Kühling | Rasbach | Busch

Energierecht

4., überarbeitete und erweiterte Auflage, 2018, 306 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-3701-7

29,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Energierecht
ist zu einer komplexen und vielschichtigen Materie geworden, mit der sich nicht nur Juristen, sondern auch immer mehr Unternehmer beschäftigen müssen. Insbesondere für all jene, die sich erstmals entweder im Studium, in der Fortbildung oder in der Praxis mit dem Energierecht zu befassen haben, bietet der Band einen facettenreichen Überblick über das Rechtsgebiet. Der Band stellt die Rechtslage kompakt und eng an der Gesetzessystematik orientiert vor.
Die 4. Auflage
basiert auf dem neuen Energierecht nach der EEG-Novelle 2017. Ausführlich geht sie auf praktisch besonders relevante Fragestellungen ein, wie die des Netzzugangs, das neue Ausschreibungsregime und die Entgeltregulierung.

»... ein Werk zur Hand hat, das ebenso kompakt, verständlich wie umfassend die wesentlichen Regelungsbereiche des Energierechts beschreibt und dabei auch Grundstrukturen erklärt. Um das Resümee vorwegzunehmen: es wäre schön, wenn dieses Buch in seinem Ansatz und der Art und Weise seiner Darstellung Vorbildwirkung auch für vergleichbare literarische Initiativen in Österreich entwickeln würde. Teilweise liest sich das Buch nachgerade spannend. Jedenfalls trägt das ›Energierecht‹ von Kühling, Rasbach und Busch in äußerst gelungener Weise dazu bei, Schwellenangst vor einem vielfach zu Unrecht als spröde und technisch verschrieenen Rechtsgebiet abzubauen.«
Univ.-Prof. Dr. Michael Holoubek, ÖZW 3/2018, 154

»ein Muss«
Prof. Dr. Ludwig Gramlich, N&R 2018, 305

Stimmen zur [...]