Sánchez Pérez | Cleve

Español jurídico

Eine illustrierte Einführung in die spanische Rechtsterminologie
2017, 236 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-3283-8


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosStudium
24,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Einführung in das spanische Recht und in die spanische Rechtsterminologie vermittelt auf Spanisch Studenten der Rechtswissenschaft und Rechtsreferendaren die häufig benutzten Vokabeln und Ausdrücke der spanischen Rechtssprache. Zugleich hilft es Übersetzern, spezielle Kenntnisse der deutschen Rechtssprache zu erwerben. Thematisch behandelt das Werk nach einer einführenden Darstellung der Rechtsquellen das Verfassungsrecht, die Grundrechte, das Vertragsrecht, das Strafrecht, das Gesellschafts- und Arbeitsrecht, das Familien- und Erbrecht sowie die Gerichtsbarkeit. Jedes Thema wird durch ein bis zwei Illustrationen veranschaulicht und praktische Übungen helfen bei der Rechtsanwendung. Dabei begleiten die Illustrationen auf spielerische Art und Weise die Übungen.

»Das Buch ist sowohl für Studenten der Rechtswissenschaft mit einschlägigen Lehrveranstaltungen (studienbegleitend oder im Selbststudium) und Rechtsreferendare, die eine Stage in Spanien vor sich haben, zu empfehlen als auch für in der Praxis tätige Juristen, die ihren Tätigkeitsbereich nach Spanien ausdehnen wollen.«
Ass. iur. Corinna Schlüter-Ellner, JuS 2017, 36
Kontakt-Button