Ruß-Sattar | Bender | Walter

Europa und der Arabische Frühling

Deutschland, Frankreich und die Umbrüche der EU-Mittelmeerpolitik
2013, 240 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-0239-8


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Denkart Europa | Mindset Europe (Band 21)
32,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Sammelband bietet einen umfassenden Überblick über die aktuellen Herausforderungen für Deutschland und Frankreich bei der Neugestaltung der EU-Mittelmeerpolitik. Er verbindet eine vergleichende deutsch-französische Perspektive auf die Region sowie Länderstudien zu Tunesien und Ägypten einerseits mit Analysen einzelner Fachpolitiken wie Migrationspolitik und Energiepolitik andererseits. Ebenso untersucht er deutsche und französische Ansätze zum israelisch-palästinensischen Konflikt.
Eine Besonderheit des Bandes ist der erweiterte Blick auf die EU-Mittelmeerpolitik mit Analysen zur neuen Außenpolitik der Regionalmacht Türkei, ihre politisch-religiöse Situation sowie deutsch-französische Perspektiven auf einen türkischen EU-Beitritt.

Die Autorinnen und Autoren sind Frankreich-, Europa- und Mittelmeerexperten mit Landes- und Praxiserfahrung. Sie bieten eine kompakte Überblicksdarstellung für Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit mit Zusammenfassungen auf Französisch.

»Die drei Autoren bieten qualifizierte Denkanstöße.«
Quissal 2/14
Kontakt-Button