Sauer

Examinatorium Allgemeines Verwaltungsrecht und Verwaltungsprozessrecht

Von Prof. Dr. Heiko Sauer, unter Mitarbeit von Matthias Mayer

2020, 222 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-7533-3


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosStudium
24,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
24,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Examinatorium bereitet den examensrelevanten Stoff des Allgemeinen Verwaltungsrechts und des Verwaltungsprozessrechts auf. Es ist zugeschnitten auf die spezifischen Anforderungen des Staatsexamens und ermöglicht eine auf das Verständnis der Grundlagen und der Zusammenhänge des Allgemeinen Verwaltungsrechts und des Verwaltungsprozessrechts setzende Wiederholung des examensrelevanten Stoffs.
Inhaltlich ist die Stoffauswahl auf das Unerlässliche beschränkt; auf die gängige Ausbreitung aller möglichen Fallkonstellationen und auf die Darstellung aktueller Entscheidungen wurde bewusst verzichtet, nicht jedoch auf die Veranschaulichung von Problemen durch einzelne Beispiele. Dabei wird der Stoff des Allgemeinen Verwaltungsrechts durchgängig mit dem des Verwaltungsprozessrechts verzahnt und durch zahlreiche Verweise auf die typischen Problemkonstellationen intensiv mit dem Besonderen Verwaltungsrecht sowie dem Verfassungsrecht und dem Europäischen Unionsrecht in Beziehung gesetzt.
Die Darstellung orientiert sich dabei an der Umsetzung vorhandenen Wissens in eine Falllösung: Das Examinatorium arbeitet intensiv mit Aufbauhinweisen, Prüfungsschemata und Formulierungstipps. Einzelne examensrelevante Spezialbereiche des Allgemeinen Verwaltungsrechts, etwa das Staatshaftungsrecht und das Verwaltungsvollstreckungsrecht, werden schlank, auf die Bedürfnisse der Examenskandidaten ausgerichtet, dargestellt.

»Zusammenfassend kann somit festgehalten werden, dass das vorliegende Werk eine sehr gute Möglichkeit bietet, um den gesamten examensrelevanten Stoff auf den Gebieten des Verwaltungsprozessrechts und des Allgemeinen Verwaltungsrechts noch einmal in komprimierter Form zu wiederholen und mit Blick auf die klassischen Examensprobleme zu vertiefen. Mit seinem Umfang von knapp 200 Seiten Text ist es dabei relativ schnell durchgearbeitet, so dass zeitnah mit der praktischen Lösung von Übungsfällen begonnen werden kann, für die z.B. mit dem Klausurtraining von Prof. Sauer aus derselben Reihe ein entsprechendes Fallbuch bereitsteht... handelt sich hierbei definitiv um ein sehr gutes Werk, das uneingeschränkt empfohlen werden kann.«
Wirtschaftsjurist Christian Paul Starke, LL.M., Die Rezensenten [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button