Toptitel

Dölling | Duttge | König | Rössner

Gesamtes Strafrecht

StGB | StPO | Nebengesetze
Handkommentar
5. Auflage 2021, ca. 3600 Seiten, gebunden, mit Online-Zugang

ISBN 978-3-8487-6607-9

ca. 158,00 € inkl. MwSt.
Erscheint März 2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Handkommentar zum Gesamten Strafrecht ist die überzeugende „Gesamtlösung“ für StGB, StPO, GVG, JGG und OWiG. Gesetzesübergreifend verknüpfte Normen werden im Zusammenhang mit wichtigen Nebenstrafrechtsnormen wie BtMG, PflichtVG, StVG und StVO dargestellt, weiteres Nachschlagen entfällt.

Die 5. Auflage ist durchgängig auf dem neuesten Stand mit
• allen Strafrechtsreformen (z.B. zur Werbung von Schwangerschaftsabbrüchen, § 219a StGB; Sportwettbetrug/Manipulation von berufssportlichen Wettbewerben, §§ 265c–e StGB; neues Gerichtsdolmetschergesetz)
• allen wichtigen neuen Urteilen (z. B. BVerfG-Urteil zur Verfassungsmäßigkeit geschäftsmäßiger Selbsttötung)
• den großen StPO-Reformen (Bündelung der Nebenklagevertretung, Vereinfachung des Beweisantrags- und Befangenheitsrechts, Ausweitung von DNA-Analysen, Bild-Ton-Aufzeichnungen von Vernehmungen etc.)
• den Corona-bedingten Neuregelungen durch § 10 EGStPO, etwa zur Hemmung der Unterbrechungsfrist (§§ 229, 268 StPO).

Das besondere Plus
Inklusive Online-Nutzung mit allen zitierten Urteilen im Volltext.

Stimmen zu den Vorauflagen

»Für diejenigen, die sich einen schnellen und fundierten gesetzübergreifenden Zugang zu strafrechtlichen Problemfeldern verschaffen wollen, kann der Handkommentar nur empfohlen werden.«
Prof. Dr. Jens Puschke, NJW 2018, 216

»Mit dem Band dürften 90 % des durchschnittlichen Bedarfs an Arbeitshilfen der täglichen Praxis abgedeckt sein. Neben diesem ohnehin gewaltigen Stoff wird die Nutzung des Bandes noch einmal durch eine im Preis enthaltenen Online-Version des Handkommentars ergänzt. Auf alle zitierten Entscheidungen wird verlinkt, sodass diese in Volltext und Leitsätzen zur Verfügung stehen.«
Hasso Lieber, RohR 2017, 156

»Nach diesem Handkommentar bedarf es keiner weiteren Investition in strafrechtliche Kommentare, da das gesamte studienrelevante Strafrecht [...]
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button