Maier

Kuno Meyer and Wales: Letters to John Glyn Davies, 1892–1919

Ergon,  2017, 171 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-95650-267-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Bibliotheca Academica - Reihe Geschichte (Band 8)
32,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Buch enthält eine kommentierte Ausgabe der Briefe und Postkarten des Keltologen Kuno Meyer (1858–1919) an seinen ersten Studenten, den Waliser John Glyn Davies (1870–1953). Geschrieben in den Jahren 1892–1919, vermitteln diese Mitteilungen einen lebendigen Eindruck von den Bemühungen Meyers, in Liverpool ein Zentrum für Keltische Studien zu etablieren, aber auch von den ersten Jahren seiner Tätigkeit als Nachfolger des Keltologen Heinrich Zimmer an der Universität Berlin, von seinen propagandistischen Aktivitäten während des Ersten Weltkriegs und von seiner Enttäuschung über dessen Ausgang.
Das Buch ergänzt die Edition der Tagebücher und der deutschsprachigen Korrespondenz Kuno Meyers (Ergon-Verlag, Bibliotheca Academica – Geschichte 4-6). Es enthält als Einleitung eine ausführliche Darstellung von Kuno Meyers Teilnahme am walisischen Kulturleben seiner Zeit und von den walisischen Reaktionen auf Meyers Aktivitäten während des Ersten Weltkriegs, die sich auf die ausführliche Berichterstattung der englisch- und walisischsprachigen Presse jener Zeit stützt.

Kontakt-Button