Baldus | Knauff

Landesrecht Thüringen

Studienbuch
2019, 474 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-2649-3

28,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
28,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Für alle Studenten und in der Praxis Tätigen sind Kenntnisse des Landesrechts unabdingbar. Zu den Kernrechtsgebieten des Thüringer Landesrechts gibt es bislang keine Darstellung – diese Lücke schließt das Studienbuch. Es erörtert angefangen vom Landesverfassungsrecht über das allgemeine Verwaltungsrecht insbesondere das Polizei- und Ordnungsrecht, das Kommunalrecht sowie das Bau- und Umweltrecht. Mit den Ausführungen zum Haushaltsrecht ist das Werk gleichermaßen unabdingbare Arbeitshilfe für alle im Landesdienst tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die nicht nur studien-, sondern in hohem Maße praxisrelevanten Fragestellungen des öffentlichen Wirtschaftsrechts werden ebenfalls behandelt.
Prof. Dr. Manfred Baldus ist Inhaber der Professor für Öffentliches Recht und Neuere Rechtsgeschichte an der Universität Erfurt; seit 2008 ist er Mitglied des Thüringer Verfassungsgerichtshofs.
Prof. Dr. Matthias Knauff lehrt öffentliches Recht, insbesondere öffentliches Wirtschaftsrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; dort ist er u.a. geschäftsführender Direktor des Instituts für Energiewirtschaftsrecht.

»Insgesamt wird die Publikation ihrem Anspruch, Lehrbuch für Studierende zu sein, sehr gut gerecht; in den Paragrafen vier und fünf in hervorragender Weise. Sie schließt eine seit langer Zeit bestehende Lücke in der Ausbildungsliteratur des Thüringer Landesrechts. Die Anschaffung, die angesichts des angemessenen Preises das studentische Budget auch nicht überstrapazieren dürfte, ist den in Thüringen Lehrenden deshalb besonders zu empfehlen.«
Prof. Dr. Hartmut Schwan, Verwaltungsrundschau 12/2019, 424

»Zusammenfassend kann festgehalten werden, dass das Werk eine beeindruckende und aktuelle Gesamtschau des Thüringer Landesrechts darstellt, die eine langjährige Lücke in der Ausbildungsliteratur zum Landesrecht schließt. Das Kompendium wird sich schon bald als ein unverzichtbarer Wegbegleiter [...]
Kontakt-Button