Paal

Medienrecht

Mit Grundzügen des Informationsrechts
2021, ca. 250 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-6391-0

Das Werk ist Teil der Reihe NomosLehrbuch
ca. 26,00 € inkl. MwSt.
Erscheint März 2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Medienrecht ist von zentraler Bedeutung für die moderne Zivilgesellschaft und die digitale Wirtschaftordnung. So ist das Rechtsgebiet an fast allen juristischen Fakultäten ein wählbares Schwerpunktfach. Das neue Lehrbuch stellt die rechtlichen Rahmungen sowohl der klassischen Medien (Presse und Rundfunk) als auch die neuen Akteure (bspw. Suchmaschinen, soziale Netzwerke, News Aggregatoren), deren Ausgestaltung, Finanzierung und Privilegien dar. Rechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Gewinnung, Bearbeitung und Vermittlung von Informationen werden unter Einbeziehung von Rechten Dritter ausführlich behandelt. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen die Themen und Vertiefungsfragen am Ende eines jeden Kapitels erleichtern das Wiederholen des Gelernten.

Kontakt-Button