Kenntner

Öffentliches Recht Baden-Württemberg

2. Auflage 2017, 360 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-2633-2


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosReferendariat
32,00 € inkl. MwSt.
 Zur Nachauflage
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die prüfungsrelevanten Kernbestände der in der Prüfungsordnung als verwaltungsrechtliche Hauptprüfungsgebiete ausgewiesenen Materien des Polizeirechts, Kommunalrechts, Baurechts und Straßenrechts werden zunächst jeweils in einem geschlossenen Teil anhand der Rechtsprechung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg dargestellt. Anschließend werden die typischen Problemkonstellationen in – meist an Originalexamensklausuren angelehnten – Fällen vertieft, die mit einer ausführlichen Musterlösung die Möglichkeit geben, das Verständnis zu schulen und die Argumentationsstrukturen zu üben. Angesichts der überragenden Klausurbedeutung sind schließlich auch die zentralen Klausurprobleme des Verwaltungsprozessrechts in einem eigenen Teil abgehandelt.

»Da Markus Kenntner seine Inspiration zu diesem Werk auch aus der Durchsicht zahlreicher Originalklausuren aus dem zweiten Staatsexamen Baden-Württemberg gewonnen hat, wäre es fahrlässig, das Buch nicht zu lesen. Es ist zur Wiederholung unmittelbar vor dem Examen uneingeschränkt zu empfehlen.«
Sebastian Seidel, jura-rezensionen.blogspot.com April 2019

»ist das Werk auf die unmittelbare Examensvorbereitung, die konzentrierte Wiederholung zugeschnitten. Diesem Zweck wird das Buch hervorragend gerecht... verdient Kenntners Buch das Prädikat ›uneingeschränkt anschaffungswürdig und lesenswert‹.«
RiBVerwG Dr. Robert Keller, VBlBW 2018, 43-44

»Das Buch ist sehr gut geeignet, mit Fällen zu trainieren.«
Dr. Jan-Dirk Rausch, jurabuecher.com April 2014
Kontakt-Button