Ruder | Pöltl

Polizeirecht Baden-Württemberg

9. Auflage 2021, ca. 470 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-4984-3

ca. 28,90 € inkl. MwSt.
Erscheint Januar 2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die 9. Auflage arbeitet vollständig die jüngste Novelle des baden-württembergischen Polizeigesetzes auf.
Unter Heranziehung von Literatur und Rechtsprechung werden die einzelnen Themen wie Aufgaben der Polizei, Organisation, Entwicklung auf EU-Ebene, Polizeiverfügung und -verordnung, Einzelmaßnahmen und Datenverarbeitung, Polizeizwang und Kosten systematisch erläutert.
Durch zahlreiche Beispiele und Musterformulierungen werden unentbehrliche Hinweise auch zur Lösung von Klausuren und praktischen Fällen gegeben. Hierbei liegt der Schwerpunkt der Ausführungen auf praxisorientierten und rechtlich abgesicherten Lösungsansätzen. Aus diesem Grund ist das Lehrbuch für Studenten und für Verwaltungspraktiker eine unentbehrliche Hilfe.

»kann sowohl Studierenden als auch Rechtsreferendaren und Berufsanfängern zur Lektüre empfohlen werden.«
Dr. Arian Nazari-Khanachayi, dierezensenten.blogspot.de 9/2016



»Das Kompendium gibt nicht nur jedem Studenten unentbehrliche Informationen zum Sach- und Meinungsstandes polizeirechtlicher Themen auf Landes- und Bundesebene. Auch für die Mitarbeiter einer Ordnungsverwaltung oder Polizeivollzugsdienstes enthält es wichtige praxisbezogene Anleitungen und Fallbeispiele.«
Rainer Deubel, VBlBW 2015, 532

»ist das Lehrbuch für Studenten und für Verwaltungspraktiker eine unentbehrliche Hilfe.«
LKT BW 8/15

»Das Lehrbuch hat sich in der Zwischenzeit einen festen Platz in der landesrechtlichen Studienliteratur erworben. Es kann nicht nur den Studenten und Juristen, sondern auch jedem Praktiker, der [...]