Kirste

Rechtsphilosophie

Einführung
Academia,  2. Auflage 2020, 246 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-89665-876-0

24,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
24,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Dieses Buch von Stephan Kirste soll in das rechtsphilosophische Denken einführen. Rechtsphilosophie setzt sich kritisch mit dem juristischen Denken auseinander. So behandelt diese Einführung zunächst Theorien der Rechtsphilosophie selbst. Sie beschäftigt sich sodann mit der Rechtswissenschaft und ihrer Interdisziplinarität. Als Rechtstheorie fragt sie nach dem Begriff des Rechts und seiner Abgrenzung zur Moral, bevor schließlich die Rechtsethik die Gerechtigkeit des Rechts diskutiert. Diese systematische Darstellung der Rechtsphilosophie wird mit zahlreichen Beispielen erläutert und durch kurze „Steckbriefe“ zu den wichtigsten Rechtsphilosophen ergänzt.


»Dem wissenschaftlichen Academia Verlag ist mit der Veröffentlichung dieser Zweitauflage von Stephan Kirstes „Rechtsphilosophie“ nicht nur ein in die Zeit passender, wissenschaftlicher Coup gelungen, sondern ein allgemein grosser, publizistischer „Wurf“. Dass sich ein Buch über Rechtsphilosophie so spannend wie ein Bestseller liest, spricht für dieses. Eine veritable Untertreibung bildet die Selbst-Qualifikation des Werkes als „Einführung“. Bereits zu Beginn der Lektüre wird der Leserschaft bewusst, dass sie sich gleich mitten in dieser fesselnden Thematik befindet. Frei nach dem Motto: Wir rudern in verschiedenen Booten – aber auf dem gleichen See.«
Prof. Dr. iur. Urs Scherrer, causa sport 2/2020, 282
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button