Piwowarczyk

Sexuality and Gender in Intercultural Perspective

An Anthropos Reader
Anthropos Special Issue 2
Academia,  2020, 270 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-89665-907-1

Das Werk ist Teil der Reihe Sonderband Anthropos
59,00 € inkl. MwSt.
Sonderpreis
44,25 € inkl. MwSt.
Sonderpeis für Bezieher der Zeitschrift "Anthropos" im Rahmen des Abonnements
Auch als eBook erhältlich
59,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band – die zweite Sonderausgabe von „Anthropos“ – ist eine Déjà-lu-Sammlung von zehn Artikeln verschiedener Autoren in englischer und deutscher Sprache, die sich mit Sexualität und Gender in verschiedenen Kulturen der Welt befassen und in dieser Zeitschrift von 1970 und 2013 veröffentlicht wurden. Er deckt ein breites Themenspektrum ab, darunter Homosexualität und Transvestitismus im sibirischen Schamanismus; kulturelle Konstruktion des sozialen Geschlechts im Zusammenhang mit weiblichem Kannibalismus in Neuguinea; soziale Reproduktion geschlechtsspezifischer Unterschiede im heutigen Spanien; ethnische Identität und Geschlecht in Nigeria; Balinesische Ideen und Praktiken im Zusammenhang mit Sex; und transnationale intime Beziehungen in der globalisierten Welt. Der Band soll einen Beitrag zur laufenden Diskussion über die menschliche Sexualität leisten, indem er Erkenntnisse liefert, die auf ethnografischer und ethnohistorischer Forschung beruhen.

Mit Beiträgen von
Giesela Bleibtreu-Ehrenberg, Ilka Thiessen, Béatrice Sommier und Alison Gouvrès-Hayward, Olatunde R. Lawuiy, Andrew Duff-Cooper, Barbara Grubner ua., H. E. M. Braakhuis, Peter Mason, Bernhard Wörrle.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button