Gronert | Schraut

Sicht-Weisen der Reformpädagogik

Ergon,  2016, 255 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-95650-148-7


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Erziehung, Schule, Gesellschaft (Band 76)
28,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Vorliegendes Werk bietet dem Leser völlig unterschiedliche Zugänge zur Reformpädagogik. Der Buchtitel ist bewusst gewählt und beinhaltet verschiedene Lesarten, insbesondere, wenn man die Autorenschaft aus fünf Ländern - Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweiz und Deutschland - überblickt. Es sind dies Personen, die ihr beruflich-dienstlich aktives Leben bereits abgeschlossen haben, deshalb frei von schulischen und hochschulischen Ämtern und einhergehenden Zwängen, Einschränkungen und Rücksichtnahmen sind; es sind Personen, die auf eine breite - und tiefe - Berufs- und Lebenserfahrung zurückblicken können und das (reform)pädagogische Feld als Schüler, Eltern, Lehrer oder Dozenten selbst erleben, fördern und gestalten oder herausfordern und kritisieren konnten und durften.

Kontakt-Button