Tolba

Student Culture in a Changing World

The Paradox of Politics, Education, and Religion
Ergon,  2019, 296 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-95650-588-1


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Kindheit, Familie, Pädagogik (Band 4)
58,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
58,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Arabische Frühling hat sich auch auf das Leben an den Universitäten ausgewirkt. In dieser Studie werden die Veränderungen, die sich nach der Ägyptischen Revolution 2011 innerhalb der studentischen Kultur ergeben haben, untersucht und die politischen, religiösen und gesellschaftlichen Dynamiken dahinter identifiziert. So hat das politische Engagement der Studierenden nach der Revolution zugenommen, zusätzlich werden Schnittstellen zwischen studentischem Aktivismus in Ägypten und auf internationaler Ebene sichtbar.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button