Habicht

The Role of Campaigns in Law Enforcement

The Example of Sanfei Campaigns in Chinese Immigration Law
2020, 362 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-6670-3


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Studien zu Recht und Rechtskultur Chinas (Band 9)
95,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
95,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Kampagnen sind in der Volksrepublik China ein etabliertes Mittel zur Durchsetzung von politischen und rechtlichen Zielen. Seit dem Beginn der Reform- und Öffnungspolitik hat sich das Land wirtschaftlich rapide entwickelt, was ein Grund ist sowohl für die stetige Weiterentwicklung des lokalen Rechtssystems als auch für die Attraktivität Chinas für ausländische Arbeitskräfte. Dieses Buch untersucht die Rolle von Kampagnen im Kontext des chinesischen Einwanderungsrechts, das im Jahr 2012 grundlegend reformiert worden ist. Es geht dabei der Frage nach, warum die Revision des Gesetzes zur Verwaltung der Ein- und Ausreise mit der verstärkten Durchführung von Kampagnen gegen illegale Einwanderung und illegale Beschäftigung von Ausländern einherging. Zu diesem Zweck untersucht dieses Buch sowohl den inneren Aufbau der Kampagnen als auch die Einbettung des aktuellen Einwanderungsrechts in den Kontext des chinesischen Verwaltungsrechts.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button