Kornol | Wahlmann

Zwangsvollstreckungsrecht

2. Auflage 2017, 354 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-3098-8


Dieser Titel kann auch zur jederzeit kündbaren Fortsetzung geliefert werden. Sollten Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosReferendariat
28,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Zwangsvollstreckungsrecht. Im Studium ein eher vernachlässigtes Rechtsgebiet, das im Assessorexamen in mindestens einer, häufig zwei der zivilrechtlichen Urteils- oder Anwaltsklausuren geprüft wird. Zur Vorbereitung auf diese bedeutsamen Klausurtypen hilft das Buch „Zwangsvollstreckungsrecht“.
Durch einen logischen Aufbau und klare Schwerpunkte vermitteln die Autoren die Strukturen und den klausurrelevanten Pflichtstoff aus dem Bereich des Zwangsvollstreckungsrechts und des Einstweiligen Rechtsschutzes. Durch zahlreiche Beispiele, Übersichten, Schaubilder, Klausur- und Lerntipps sowie Aufbau- und Formulierungshilfen werden wertvolle Hinweise für Klausur und Praxis gegeben. Die Auswertung aktueller Entscheidungen und zahlreicher Examensklausuren bereichert die zweite Auflage und schärft den Blick für die Lösung von Problemen im Zwangsvollstreckungsrecht. Die umfangreiche Darstellung von Prüfungsschemata und einzelne Checklisten erleichtern den Einstieg in die dargestellten Rechtsgebiete und unterstützen die Vorbereitung auf die Examensklausuren.
Die Autoren, ein Prüfer im zweiten juristischen Staatsexamen und beide Leiter von Referendararbeitsgemeinschaften, haben ihre Erfahrungen aus gestellten und ausgewerteten Übungsklausuren, der gerichtlichen Praxis und den Arbeitsgemeinschaften mit in dieses Buch einfließen lassen.

»deckt das Buch ›Zwangsvollstreckungsrecht‹ von Kornol/Wahlmann den kompletten examensrelevanten Stoff ab, ist angenehm zu lesen und enthält zahlreiche Aufbauschemata, die bei vielen Studenten sehr beliebt sind.«
Jannina Schäffer, dierezensenten.blogspot.de 5/2017

Stimme zur Vorauflage

»die vorliegende Neuerscheinung ist richtig gut... Die Autoren sind als AG-Leiter in der Referendarausbildung erfahren und beherrschen zudem die Führung des Lesers in einem eher "trockenen" Thema durch Beispiele, Schaubilder, Skizzen, Checklisten, Hinweise und andere Einschübe, die den Fließtext einrahmen und die Aufmerksamkeit aufrecht erhalten... Man kann dieses neue Lehrbuch jedem Referendar guten Gewissens ans Herz legen.«
Dr. Benjamin Krenberger, dierezensenten.blogspot.de [...]
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button