28 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
Next Page Last Page
Remmert, The Effects of International Peace Missions on Corruption

Remmert

The Effects of International Peace Missions on Corruption

How Multinational Peace Missions Enable and Constrain Good Governance in Post-Conflict Societies

2019, 410 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5735-0

84,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Internationale Friedensmissionen navigieren einen fundamentalen Zielkonflikt: einerseits gewaltsame Konflikte befrieden und gleichzeitig gute Regierungsführung fördern zu müssen. Wie diese Studie zeigt, führt mehr Aufwand für Peacekeeping keineswegs zu besserer Governance: Je robuster Missionen aufgestellt [...]
Schuppert, Wissen, Governance, Recht

Schuppert

Wissen, Governance, Recht

Von der kognitiven Dimension des Rechts zur rechtlichen Dimension des Wissens

2019, 319 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-6016-9

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Ausgangspunkt des Buches ist der Befund, dass moderne Gesellschaften Wissensgesellschaften sind. Für ihr Funktionieren ist nach allgemeiner Auffassung eine leistungsfähige kognitive Infrastruktur unerlässlich. Bei näherem Hinsehen zeigt sich, dass diese kognitive Infrastruktur von Wissensgesellschaften [...]
Esders / Schuppert, Mittelalterliches Regieren in der Moderne oder Modernes Regieren im Mittelalter?

Esders | Schuppert

Mittelalterliches Regieren in der Moderne oder Modernes Regieren im Mittelalter?

2015, 291 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2264-8

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

„Governance“ als Methodenparadigma hat nicht nur zur Infragestellung des modernen Staatsbegriffes geführt, sondern auch dem Bemühen, die Genese und Entwicklung von Staatlichkeit teleologisch im modernen Staat gipfeln zu sehen, seine Berechtigung entzogen. Vor diesem Hintergrund gewinnt gerade der

 [...]
Take, Globales Regieren auf dem Prüfstand

Take

Globales Regieren auf dem Prüfstand

Nicht demokratisch aber legitim?

2013, 359 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-0080-6

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

Die Frage nach der Überwindung des demokratischen Defizits globaler Formen des Regierens steht im Mittelpunkt aktueller akademischer und politischer Debatten. Um die Forschung in diesem Bereich weiter voranzutreiben, bedarf es einer systematischen Verknüpfung der theoriegeleiteten Annahmen über legitime

 [...]
Löwis, Governance in Stadtregionen zwischen Stabilität und Wandel

Löwis

Governance in Stadtregionen zwischen Stabilität und Wandel

Entwicklung der räumlichen Steuerungsstrukturen in der Metropolregion Hamburg von 1989 bis 2009

2012, 386 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6825-0

64,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

In der gegenwärtigen Zeit der Diskussionen um Anpassungsfähigkeit von Städten und Regionen an sich verändernde Rahmenbedingungen, wie z.B. den Klimawandel, stellt sich die Frage, wie veränderungsfähig regionale Steuerungsstrukturen überhaupt sind.

Die Autorin befasst sich mit den Veränderungen

 [...]
Schuppert, Der Rechtsstaat unter den Bedingungen informaler Staatlichkeit

Schuppert

Der Rechtsstaat unter den Bedingungen informaler Staatlichkeit

Beobachtungen und Überlegungen zum Verhältnis formeller und informeller Institutionen

2011, 193 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6456-6

34,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
In der gegenwärtigen Diskussion über die zentrale Bedeutung von Rechtsstaatlichkeit für legitime Herrschaftsausübung – Gewährleistung von Rechtssicherheit, Unabhängigkeit der Gerichte, gleiche Rechtsanwendung ohne Ansehung der Person – wird die Frage nach den Funktionsbedingungen (westlicher) Rechtsstaatsvorstellungen [...]
Schuppert, Governance und Rechtsetzung

Schuppert

Governance und Rechtsetzung

Grundfragen einer modernen Regelungswissenschaft

2011, 413 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-5962-3

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Die tradierte deutsche Gesetzgebungslehre kann, wie immer man ihre Leistungen ansonsten beurteilt, die gewaltigen Veränderungen ihres Gegenstandes in neuerer Zeit nicht mehr angemessen erfassen. Ein verändertes staatliches Aufgabenverständnis hat die Privatisierung und Hybridisierung der Normierung befördert, [...]
Kipping, State-Building

Kipping

State-Building

Erfolg und Scheitern in Afghanistan

2011, 278 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6587-7

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

State-building im Sinne externer Interventionen zur Stärkung fragiler Staaten ist zu einer zentralen Herausforderung der internationalen Politik geworden. In Deutschland zeigt sich dies insbesondere an der Afghanistan-Debatte. Umso überraschender ist es, dass bislang noch kein Vergleich der US-geführten

 [...]
Schuppert / Merkel / Nolte / Zürn, Der Rechtsstaat unter Bewährungsdruck

Schuppert | Merkel | Nolte | Zürn

Der Rechtsstaat unter Bewährungsdruck

2010, 105 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-5211-2

19,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
 
Kuon, Good Governance im europäischen Entwicklungsrecht

Kuon

Good Governance im europäischen Entwicklungsrecht

2010, 272 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-5259-4

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Good Governance ist nicht nur ein politisches Leitbild der Entwicklungszusammenarbeit, sondern auch ein Rechtsbegriff, der in den Rechtsgrundlagen der europäischen Entwicklungszusammenarbeit verankert ist. Das Buch bietet eine rechtswissenschaftliche Untersuchung des von der EU verwendeten Good Governance-Konzeptes. [...]

28 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
Next Page Last Page