14 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
Next Page Last Page
Krone / Gebesmair, Zur Ökonomie gemeinwohlorientierter Medien

Krone | Gebesmair

Zur Ökonomie gemeinwohlorientierter Medien

Massenkommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz

2019, 296 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4811-2

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Das Internet als hybrider Kommunikationsraum hat neue Formen von Öffentlichkeit entstehen lassen, die für die klassische, gemeinwohlorientierte Massenkommunikation eine große Herausforderung darstellen. Im Zentrum des Bandes steht die Frage, wie sich die aktuellen medienpolitischen und medienökonomischen [...]
Studer, Veränderungsprozesse in Mediensystemen

Studer

Veränderungsprozesse in Mediensystemen

Eine organisationsökologische Analyse des Wandels schweizerischer Medienstrukturen zwischen 1968 und 2013

2018, 289 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3771-0

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Verändern sich Mediensysteme, so verändert sich auch deren Leistung für andere gesellschaftliche Teilbereiche. Die Analyse von Mediensystemwandel ist deshalb eine zentrale Analysekategorie der Medienstrukturforschung. Das Buch erörtert Möglichkeiten der Beschreibung und Deutung von Veränderungen in Mediensystemen [...]
Meier, Abbruch - Umbruch - Aufbruch

Meier

Abbruch - Umbruch - Aufbruch

Globaler Medienwandel und lokale Medienkrisen

2017, 386 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3326-2

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

Im Zuge des Medienwandels ist das Geschäftsmodell der tagesaktuellen Presse in eine Krise geraten. Aufgrund ausbleibender Werbung ist die Finanzierbarkeit von aufklärerischem und demokratiegerechtem Journalismus in Frage gestellt. 16 publizistikwissenschaftlich ausgerichtete Beiträge analysieren diesen

 [...]
Berghofer, Globale Medien- und Kommunikationspolitik

Berghofer

Globale Medien- und Kommunikationspolitik

Konzeption und Analyse eines Politikbereichs im Wandel

2017, 429 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3982-0

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
In einer zunehmend kommunikativ vernetzten Welt gewinnen auch die Regeln für grenzüberschreitende Kommunikation an politischer und gesellschaftlicher Bedeutung. Der Autor konzeptualisiert Globale Medien- und Kommunikationspolitik erstmalig umfassend aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive und [...]
Jarren / Steininger, Journalismus jenseits von Markt und Staat

Jarren | Steininger

Journalismus jenseits von Markt und Staat

Institutionentheoretische Ansätze und Konzepte in der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Festschrift für Marie Luise Kiefer

2016, 295 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2758-2

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

Über den Journalismus und seine Perspektiven wird seit geraumer Zeit auch wissenschaftlich debattiert. Marie Luise Kiefer kommt das Verdienst zu, diese Diskussion früh und wissenschaftlich gehaltvoll angegangen zu haben. Die Reflexion über die von ihr diesbezüglich vorgelegten Arbeiten ist Ziel dieser

 [...]
Wassmer, Jugendmedienschutz im Internet

Wassmer

Jugendmedienschutz im Internet

Eine komparative Analyse zur Ressource Wissen in Governance-Regimes

2015, 306 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1271-7

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

Mit neuen Kommunikationsinfrastrukturen sind viele Vorteile, jedoch auch neue Regulierungsprobleme verbunden. Anhand der Regelung des Jugendmedienschutzes im Internet wird analysiert, welcher Stellenwert der Regelungsressource Wissen in Governance-Regimes zukommt.

Governance kann dabei als

 [...]
Hetzer, Medien als Akteure in der politischen Transition

Hetzer

Medien als Akteure in der politischen Transition

Bolivien im Autonomiekonflikt

2015, 422 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2417-8

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

Insbesondere in Zeiten hoher Instabilität beziehen mediale Akteure Stellung, um auf den politischen Wandel Einfluss auszuüben. Mithilfe der Feldtheorie und dem Konzept hybrider Medienregime werden die dynamischen Beziehungen zwischen politischem und journalistischem Feld im Verlauf politischer Transition

 [...]
Altmeppen / Donges / Künzler / Puppis / Röttger / Wessler, Soziale Ordnung durch Kommunikation?

Altmeppen | Donges | Künzler | Puppis | Röttger | Wessler

Soziale Ordnung durch Kommunikation?

2015, 226 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-0514-6

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

„Wie ist soziale Ordnung möglich?“ ist die zentrale Frage der Sozialwissenschaften. Die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft wendet sich dieser Frage mit Bezug auf Kommunikation und Medien zu: Welche Bedeutung besitzen Kommunikationsstrukturen für soziale Ordnung? Welche Rolle spielen dabei

 [...]
Leonarz, Wissenschaftliche und praktische Medienpolitik als politische Daueraufgabe

Leonarz

Wissenschaftliche und praktische Medienpolitik als politische Daueraufgabe

Umstrittene Reaktion auf die Ausdünnung des Bannwaldes der Demokratie in der Schweiz

2015, 381 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1035-5

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Das Buch präsentiert medienpolitisch aktuelle Forschungsergebnisse, die im Auftrag des Bundesamtes für Kommunikation BAKOM durchgeführt wurden. Zusätzlich wird dargestellt, wie diese Ergebnisse von Behörden und journalistischer Praxis aufgenommen und verarbeitet werden. Ferner wird die Transferleistung [...]
Arnold, Medienregulierung in Europa

Arnold

Medienregulierung in Europa

Vergleich der Medienregulierungsinstrumente und -formen der EU-Mitgliedstaaten vor dem Hintergrund technischer Konvergenz und Europäisierung

2014, 341 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1554-1

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!

Angesichts des Übergangs zur digitalen Produktion, Nutzung und internetbasierten Distribution stehen medienpolitische Akteure vor der Aufgabe, etablierte Regulierungsmodelle an die veränderten Bedingungen anzupassen. Zudem sind die EU-Mitgliedstaaten bei ihren Entscheidungen gezwungen, Vorgaben der

 [...]

14 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
Next Page Last Page