41 Treffer Studium | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
Next Page Last Page
Draut, Zwiespältige Zukunftsvisionen

Draut

Zwiespältige Zukunftsvisionen

Das Autorenpaar Steinmüller und die ostdeutsche utopische Science Fiction

2014, 337 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8288-3337-1

39,95 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
„Was bin ich?“, fragt der Erzähler in dem beliebtesten ostdeutschen Science Fiction-Roman Andymon gleich im ersten Kapitel. Diese Frage charakterisiert das Gesamtwerk des DDR-Autorenehepaars Steinmüller. Der Aufbau einer utopischen, perfekten Gesellschaft, das Scheitern dieses Unterfangens oder die Konfrontation [...]
Pérez Zancas, Den Holocaust (weiter) schreiben:

Pérez Zancas

Den Holocaust (weiter) schreiben:

Intertextualität und Ko-Autorschaft bei Ruth Klüger

2013, 368 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-3111-7

19,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Über 40 Jahre waren vergangen, als Ruth Klüger ihre Erinnerungen an den Holocaust und die aus dieser Erfahrung entstandenen Spätfolgen niederschrieb. Ihre Autobiographie erschien 1992 als „deutsches Buch“ unter dem Titel weiter leben. Eine Jugend. Klügers Erinnerungskonstrukt erschließt sich aus einem [...]
von Reden, Der Krieg der Einzelnen

von Reden

Der Krieg der Einzelnen

Studien zur Ästhetik ?weiblichen Schreibens? in China: Die Gegenwartsautorin Lin Bai im Kontext der chinesischen Frauenbewegung

2012, 424 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8288-2852-0

39,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Die Autorin Lin Bai (geb. 1958) gehört mit ihrem umfassenden essayistischen und belletristischen Werk seit Ende der 1980er Jahre zu den wichtigsten Vertreterinnen der gegenwärtigen chinesischen Frauenliteratur. Ihre literarisch anspruchsvollen Texte zeichnen ein facettenreiches, düsteres Bild der Lebensrealität [...]
Himmelsbach, Harry Potters literarischer Zauber

Himmelsbach

Harry Potters literarischer Zauber

Eine Analyse zum Erfolg der Buchserie

2012, 628 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-3010-3

44,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Joanne K. Rowlings Jugendbuchserie „Harry Potter“ ist zweifellos das bedeutendste Phänomen auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt des letzten Jahrzehnts. Die Bücher vereinen weltweit Millionen begeisterter Anhänger, die einen Fankult betreiben, der sich auch in den Medien und Nebenmärkten widerspiegelt: [...]
Resch, Odysseus? Wandlung im Nachkriegsdeutschland

Resch

Odysseus? Wandlung im Nachkriegsdeutschland

Die Figur des griechischen Helden in der deutschsprachigen Erzählprosa

2012, 142 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2795-0

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Odysseus – Archetyp des listigen, herumirrenden Menschen auf der Suche nach Heimat. Ihm widmet Homer ein eigenes Epos: die „Odyssee“. Seine vielseitige Persönlichkeit inspiriert Dichter seit der Antike zu neuen Interpretationen. Dabei sind historischer Kontext und persönliche Lebenssituation entscheidend [...]
Pérez Zancas / Maeding, Blicke auf Auschwitz:

Pérez Zancas | Maeding

Blicke auf Auschwitz:

Deutsch-Spanische Annäherungen und Relektüren

2011, 192 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2544-4

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Historische Phänomene altern ebenso wie Zeitzeugen sterben. Und doch: Der Holocaust gibt in nicht nachlassender Intensität noch immer zu denken, zu erzählen, zu schreiben auf. Als Gegenstand der Reflexion mutet er auf merkwürdige Weise zeitlos an, insofern er mehr Fragen als Antworten zu produzieren [...]
Nahlbom, 'Daß wir irgendwann irgendwohin laufen'

Nahlbom

'Daß wir irgendwann irgendwohin laufen'

Zur Absurdität und Relativität im Werk Reinhard Lettaus

2011, 212 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2675-5

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Der deutsch-amerikanische Schriftsteller Reinhard Lettau (1929 – 1996) wurde vor allem für die Fantasie und Sprachkunst seiner Gedichte, Kurzgeschichten und Essays gelobt. Er war als Mitglied der Gruppe 47 in den 60er- und 70er-Jahren ein prominentes Mitglied des Literaturbetriebs, zumal, als er nach [...]
Heinold, Identität und Ritual

Heinold

Identität und Ritual

Identitätsentwürfe und Erzählformen im Romanwerk Fanny Burneys

2011, 345 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8288-2743-1

39,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Frances „Fanny“ Burney (1757 – 1832) wurde nicht nur zum literarischen Vorbild für Jane Austen. Die Schriftstellerin war auch eine der Wegbereiterinnen des modernen englischen Romans. In ihren Romanen „Evelina“, „Cecilia“ und „Camilla“ setzen die Protagonistinnen sich immer wieder mit den patriarchalischen [...]
Dinis, Im Reich der Magna Mater

Dinis

Im Reich der Magna Mater

Natália Correia und die Geschichte der Geschlechter in Portugal

2011, 442 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2590-1

29,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Sie zählt zu den bedeutendsten literarischen Stimmen Portugals: die aus den Azoren stammende Autorin und Politikerin Natália Correia (1923–1990). Erstmalig in deutscher Sprache bietet António Dinis eine interdisziplinäre Untersuchung ihres Werkes und der Geschichte der Geschlechter in Portugal im 20. [...]
Niederl, Körper, Kleider, Kommunikation

Niederl

Körper, Kleider, Kommunikation

Kleidung als Vehikel für das Frauen-Bild in muslimischer Literatur

2011, 120 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2774-5

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Nicht nur auf dem Laufsteg gilt: Kleidung ordnet ein oder grenzt ab. Ohne Worte verrät sie ihren Träger und seinen Stand in der Gesellschaft. Auch Schriftsteller nutzen Kleidung als zentrales Vehikel zur Definition ihrer Figuren und gesellschaftlich-sozialer Zusammenhänge. Das semantische Potenzial von [...]

41 Treffer Studium | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
Next Page Last Page