97 Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
...
3
4
5
6
7
...
Next Page Last Page
Engel, EPAs als Entwicklungsinstrumente?

Engel

EPAs als Entwicklungsinstrumente?

Ideen und Diskurse in den Verhandlungen der Wirtschaftspartnerschaftsabkommen zwischen der EU und den AKP-Staaten

2012, 164 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2935-0

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Mit der Unterzeichnung des Cotonou-Abkommens im Jahr 2000 kam es zu einem Richtungswechsel in der Handelspolitik zwischen der Europäischen Union und den Afrikanischen, Karibischen und Pazifischen Staaten. Hatten unter den Lomé-Abkommen Präferenzsysteme für die ehemaligen Kolonien gegolten, wurde im Cotonou-Abkommen [...]
Huland, Frauenhandel in Deutschland

Huland

Frauenhandel in Deutschland

Im Spannungsfeld von Abschiebungspolitik und Prostitution

2012, 436 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-3027-1

34,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Frauenhandel wird in den letzten zehn Jahren zunehmend als Verletzung der Menschenrechte angesehen und von zahlreichen Akteuren auf nationaler und internationaler Ebene bekämpft. Dennoch können Politik und Gesellschaft bislang keine positiven Ergebnisse im Kampf um die Eindämmung dieses Phänomens verbuchen. [...]
Schick, Kann man eine europäische Identität schaffen?

Schick

Kann man eine europäische Identität schaffen?

Eine Beschreibung EU-initiierter bildungspolitischer Versuche und deren Umsetzungen in Deutschland und Spanien im Vergleich

2012, 355 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2915-2

34,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Vor mehr als 60 Jahren schilderte Winston Churchill, noch in den Trümmern des II. Weltkrieges, seine Vision der „Vereinigten Staaten von Europa“, welche fortan den Frieden und den Wohlstand in Europa sichern helfen sollte. Frei nach dem Motto „in Vielfalt geeint“ wurde eine Vorstellung einer europäischen [...]
Heise, Neue Macht den Parlamenten!

Heise

Neue Macht den Parlamenten!

Die nationalen Parlamente in der Europäischen Union als Wächter der Subsidiarität?

2012, 329 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8288-2821-6

39,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Das „Raumschiff Brüssel“ soll endlich landen. Dass viele Entscheidungen in der Hauptstadt der Europäischen Union weit weg von den Bürgern und den nationalen Parlamenten getroffen werden, ist vielen Demokraten seit Jahrzehnten ein Dorn im Auge. Der Maastrichter Vertrag führte deshalb das Subsidiaritätsprinzip [...]
Schick, NGOs in Krisengebieten

Schick

NGOs in Krisengebieten

Herausforderungen frauenpolitischer Nichtregierungsorganisationen in Post-Conflict-Situationen

2012, 166 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-3008-0

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Nichtregierungsorganisationen (NGOs) werden von staatlichen AkteurInnen verstärkt als kompetente PartnerInnen in der Konfliktbewältigung anerkannt. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Konfliktnachsorge sowie zur Stabilisierung von Gesellschaften. Auf diese Weise tragen sie zur Sicherung des oft noch [...]
Rebhan, Österreich wird Verfassungsstaat

Rebhan

Österreich wird Verfassungsstaat

Entstehung und Entwicklung moderner Verfassungsstaatlichkeit (1848-1918)

2012, 288 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2788-2

29,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Die Monarchie wankte im Frühjahr 1848, der verhasste Kanzler Metternich war nach England geflohen: Da gewährte der kranke Kaiser Ferdinand I. seinem Volk in Österreich die erste Verfassung. Demokratisch fundiert war sie nicht – und hielt kaum ein Jahr. Zum zweiten Mal wurde der Verfassungsstaat erst [...]
Grimme, Demokratieimpulse von außen

Grimme

Demokratieimpulse von außen

Legitimationsmöglichkeiten extern angestoßener Demokratisierung der EU

2011, 130 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2695-3

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Die Arabische Revolution im Frühjahr 2011 brachte, überraschend für Europa, die Autokraten Nordafrikas und des Nahen Ostens binnen weniger Wochen in Zugzwang – und verjagte einige aus dem Amt. Der rasche Machtwechsel in Tunesien motivierte Menschen von Riyadh bis Rabat, gegen ihre bisherigen Machthaber [...]
Ludwig, Die besondere Nation

Ludwig

Die besondere Nation

Wie der Glaube an Einmaligkeit die Außenpolitik der USA beeinflusst

2011, 138 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2655-7

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Der Ruf nach Wandel amerikanischer Politik im Präsidentschaftswahlkampf des Jahres 2008 warf mitunter die Frage auf, an welchem Leitmotiv sich Außenpolitik in Zukunft zu orientieren habe. Ist Politik allgemein und amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik im Speziellen ausschließlich von einem Streben [...]
Bernstiel, Die DDR und die Nachwende-Kids

Bernstiel

Die DDR und die Nachwende-Kids

Was das DDR-Bild deutscher Jugendlicher prägt

2011, 180 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2527-7

24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
„Von der Sache her war es in der DDR auch nicht viel anders als heute. Nur die Sache mit der Mauer war echt schlimm.“ Ein ähnlich unbedarftes Geschichtsbild äußern viele Teenager, die nach dem Mauerfall aufwuchsen. Etliche jüngere Studien zeigen: Das DDR-Bild vieler Jugendlicher ist erschreckend verklärt [...]
Ulatowski, Die deutsch-polnischen Wirtschaftsbeziehungen in der europäischen Perspektive

Ulatowski

Die deutsch-polnischen Wirtschaftsbeziehungen in der europäischen Perspektive

1990-2007

2011, 433 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8288-2782-0

34,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
sofort lieferbar!
Das Ende des Ost-West-Konfliktes und die deutsch-polnische Annäherung 1989/1990 stellten eine Chance für die Entwicklung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen dar. Für beide Regierungen stellte sich die Frage, wie die Wirtschaftsbeziehungen zum jeweiligen Nachbarland künftig [...]

97 Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
...
3
4
5
6
7
...
Next Page Last Page