216 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
...
3
4
5
6
7
...
Next Page Last Page
Pärli / Baumgartner / Demir / Junghanss / Licci / Uebe, Arbeitsrecht im internationalen Kontext

Pärli | Baumgartner | Demir | Junghanss | Licci | Uebe

Arbeitsrecht im internationalen Kontext

Völkerrechtliche und europarechtliche Einflüsse auf das schweizerische Arbeitsrecht

2017, 1086 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3784-0

158,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das schweizerische Arbeitsrecht wird zunehmend durch in internationalen Menschenrechtsverträgen verankerte Arbeitsrechte und durch das EU-Arbeitsrecht beeinflusst.

Das vorliegende Werk ist das Ergebnis einer vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierten Studie, die von ausgewiesenen Expertinnen

 [...]
Weinmann / Götz, Das Arbeitnehmermandat

Weinmann | Götz

Das Arbeitnehmermandat

Handbuch für die anwaltliche Praxis

2. Auflage 2017, 367 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3383-5

68,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Handbuch Arbeitnehmermandat
vermittelt Anwälten das Know-how für die erfolgreiche Wahrnehmung eines Arbeitnehmermandats. Beratungshinweise, Erläuterungen zu den typischen Verfahrenskonstellationen, Antragsmuster und weitere Formulierungsvorschläge erleichtern die tägliche Arbeit.

Konsequent

 [...]
Buhl / Frieling / Krois / Malorny / Münder / Richter / Schmidt, Der erwachte Gesetzgeber

Buhl | Frieling | Krois | Malorny | Münder | Richter | Schmidt

Der erwachte Gesetzgeber

Regulierung und Deregulierung im Arbeitsrecht

Dokumentation der 7. Assistentinnen- und Assistententagung im Arbeitsrecht vom 27.-29.7.2017. Hamburg 2017

2017, 211 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4441-1

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Eine der unumstößlichen Weisheiten im Arbeitsrecht besteht darin, von einem weitgehend „untätigen“ Gesetzgeber auszugehen und ihm die Fähigkeit abzusprechen, die wahren Probleme der Praxis lösen zu können. Zahllose wissenschaftliche Beiträge enden mit der Feststellung, es bestehe Gesetzgebungsbedarf

 [...]
Dehesselles / Katzer / Zayoz, Die Aufwandsentschädigung des ehrenamtlichen Vereinsvorstands

Dehesselles | Katzer | Zayoz

Die Aufwandsentschädigung des ehrenamtlichen Vereinsvorstands

Eine 360-Grad-Betrachtung: Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Steuer- und Vereinsrecht

2017, 102 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3943-1

26,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Ehrenamtliche Tätigkeiten sind im Vereinsleben unabdingbar – auch auf Vorstandsebene. Dabei wird unter ehrenamtlicher Tätigkeit häufig nicht nur eine völlig unentgeltliche, sondern auch eine lediglich „nicht hauptamtliche“ Tätigkeit verstanden. Organmitglieder, insbesondere Vorstände in Großverbänden, [...]
Beer, Die Grundlagen des vertragsbegleitenden Wettbewerbsverbotes im deutschen Arbeitsrecht

Beer

Die Grundlagen des vertragsbegleitenden Wettbewerbsverbotes im deutschen Arbeitsrecht

2017, 425 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3893-9

99,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Bundesarbeitsgericht und arbeitsrechtliche Literatur sind sich einig: während des laufenden Arbeitsverhältnisses soll allen Arbeitnehmern jede Konkurrenztätigkeit zum Nachteil ihres Arbeitgebers gesetzliches verboten sein. Doch lässt sich ein solches Wettbewerbsverbot dem Gesetz überhaupt entnehmen?

 [...]
Schmitt, Die Haftung betriebsverfassungsrechtlicher Gremien und ihrer Mitglieder

Schmitt

Die Haftung betriebsverfassungsrechtlicher Gremien und ihrer Mitglieder

2017, 985 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4095-6

199,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Seit fast 100 Jahren herrscht Streit darüber, ob Betriebsräte rechtlich für ihre Amtsführung verantwortlich sind. Im Kern geht es darum, welche Handlungs- und Ermessensspielräume das Betriebsverfassungsgesetz ihnen einräumt und in welchem Umfang sie sich für ihre Entscheidungen gegenüber dem Arbeitgeber [...]
Sorber, Die Rechtsstellung des Bewerbers im Einstellungsverfahren

Sorber

Die Rechtsstellung des Bewerbers im Einstellungsverfahren

Eine arbeitsrechtliche Untersuchung der Zulässigkeitsvoraussetzungen von Datenerhebungen und Assessment Center

2017, 596 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3942-4

139,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Persönlichkeitsrechte von Bewerbern können in vielfältiger Weise verletzt werden. Traditionell haben sich Rechtsprechung und arbeitsrechtliches Schrifttum mit den Grenzen des Arbeitgeber-Fragerechts beschäftigt. Gerade die in der betrieblichen Praxis stark verbreiteten Assessment-Center werfen eine [...]
Brussig / Frings / Kirsch, Diskriminierungsrisiken in der öffentlichen Arbeitsvermittlung

Brussig | Frings | Kirsch

Diskriminierungsrisiken in der öffentlichen Arbeitsvermittlung

2017, 346 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4407-7

76,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vergriffen, kein Nachdruck

Die Arbeitsmarktintegration als öffentliche Dienstleistung von Arbeitsagenturen und Jobcentern bildet ein ganz wesentliches Tor zum Eintritt in den Arbeitsmarkt und zur Teilhabe am beruflichen und damit auch am gesellschaftlichen Leben für alle Arbeitsuchenden. Die Folgen von Diskriminierungen in

 [...]
Ring, Freiberger Internationales Kolloquium zum Arbeitsrecht

Ring

Freiberger Internationales Kolloquium zum Arbeitsrecht

2017, 148 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3596-9

39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Anlässlich des 20jährigen Bestehens des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht an der TU Bergakademie Freiberg fand ein Internationales Arbeitsrechtliches Festkolloquium statt. Dabei wurde das neue WissZeitVG, sein österreichisches Pendant, die Verantwortlichkeit für die Arbeitssicherheit in der Schweiz und [...]
Heukenkamp, Gesetzlicher Mindestlohn in Deutschland und Frankreich

Heukenkamp

Gesetzlicher Mindestlohn in Deutschland und Frankreich

2017, 462 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3655-3

119,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Werk enthält die erste monografische Darstellung des gesetzlichen Mindestlohns. Erörtert werden die zentralen zivil- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen des zum 1. Januar 2015 eingeführten gesetzlichen Mindestlohns: Wer hat Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn? Wie berechnet er sich? Wie

 [...]

216 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
...
3
4
5
6
7
...
Next Page Last Page