140 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Ostheimer de Sosa / Borchard, Populism within Europe and Beyond its Borders

Ostheimer de Sosa | Borchard

Populism within Europe and Beyond its Borders

2020, Rund 300 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-1140-6

ca. 79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

International Orders

Obwohl der Begriff „Populismus“ prominent in der öffentlichen Debatte in Europa und darüber hinaus verwendet wird, ist das Konzept als solches

 [...]
Seifert, Japan in Ostasien

Seifert

Japan in Ostasien

Historische Hypotheken

2019, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-0771-3

ca. 39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Japan, seinerseits vom Westen bedrängt, entwickelte zwischen 1870 und 1945 eine partiell andere Sicht auf Korea und China als die in den westlichen Kolonialmächten vorherrschende. Westliche Kolonialmächte betrachteten die Kolonialbevölkerungen häufig als Objekt einer „Zivilisierung“ oder versagten

 [...]
Wierzbicki, Polish-Belarusian Relations

Wierzbicki

Polish-Belarusian Relations

Between a Common Past and the Future

2018, 204 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4749-8

44,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Der Autor untersucht die polnisch-weißrussischen Beziehungen, die historisch gesehen, wie der polnische Historiker Marcel Kosman schrieb, "sehr eng, wenn auch nicht immer idyllisch" waren (Kosman, 1979, S. 6). Der belarussische Autor Piotra Rudkoŭski wiederum hat es so formuliert: "Für Weißrussen [...]
Bochmann, Staaten in der evolutionären Sackgasse?

Bochmann

Staaten in der evolutionären Sackgasse?

Neue Perspektiven der Staatszerfallsforschung

2018, 287 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4953-9

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Unsere Welt als Staatenwelt wird kaum noch hinterfragt. Doch stellt Staatlichkeit wirklich den wünschenswerten Normalzustand in allen Regionen dieser Welt dar?

„Staaten in der evolutionären Sackgasse?“ beschäftigt sich mit Ursachen und Verlaufsformen schwacher Staatlichkeit. Es wird anhand

 [...]
Mayer, U.S. Government in Times of Crisis

Mayer

U.S. Government in Times of Crisis

How Securitization Shaped Congressional Behavior after 9/11

2018, 246 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4239-4

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Das in der Studie angelegte Analyseraster prüft die Korrelation zwischen einer Übernahme von Verlust- bzw. Gewinndarstellungen des Präsidenten durch Abgeordnete des US-Kongresses (Messung des Grades der Sekuritisierung /Desekuritisierung) und überparteilichem Abstimmungsverhalten durch Abgeordnete des [...]
Masala, Zur Lage der Nation

Masala

Zur Lage der Nation

Konzeptionelle Debatten, gesellschaftliche Realitäten, internationale Perspektiven

2018, 174 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5307-9

34,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Nation und Nationalstaatlichkeit galten bis vor kurzem als etwas, das in einer globalisierten und postnationalen Konstellation immer weiter an Bedeutung verlieren würde. In jüngerer Zeit findet dieser Themenkomplex jedoch wieder deutlich mehr Beachtung. Der Sammelband setzt sich mit den entsprechenden [...]
Zeitschrift für Internationale Beziehungen (zib)

Zeitschrift für Internationale Beziehungen (zib)

Zeitschrift

ISSN 0946-7165

229,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

In der Zeitschrift für Internationale Beziehungen (zib) werden vor allem methodisch reflektierte und theoretisch interessierte Auseinandersetzungen mit Fragestellungen der Internationalen Beziehungen (IB) veröffentlicht.

Außerdem informieren in der zib publizierte Literaturberichte

 [...]
Villarroel Heinrich, Im Schatten des Ost-West-Konflikts

Villarroel Heinrich

Im Schatten des Ost-West-Konflikts

Der Aufbau politisch-kultureller Beziehungen zwischen Westdeutschland und Chile 1952-1966

2017, 405 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-2838-1

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Mitte der 60er-Jahre erreichten die Beziehungen der Bundesrepublik zum Peripheriestaat Chile ein bis dahin unbekanntes Ausmaß. Sicherlich trugen hierzu die durch den Kalten Krieg bedingte Deutschlandpolitik wie auch der Vormarsch der marxistischen Linken in Lateinamerika bei, vor allem jedoch die

 [...]
Meine, Komplementäre Bürgerschaften

Meine

Komplementäre Bürgerschaften

Demokratische Selbstbestimmung in transnationalen Ordnungen

2017, 449 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4020-8

94,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Möglichkeit mehrfacher Bürgerschaften ist politisch umkämpft. Besonders im Hinblick auf transnationale Ordnungen stellt sich auch theoretisch die Frage, ob mehrfache Bürgerschaften in Demokratien unterschiedlicher Form und Größe auf staatlichen und überstaatlichen Ebenen überzeugen.

Anna

 [...]
Spießhofer, Unternehmerische Verantwortung

Spießhofer

Unternehmerische Verantwortung

Zur Entstehung einer globalen Wirtschaftsordnung

2017, 713 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-2230-3

98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Das Grundlagenwerk analysiert erstmals die Vielzahl der unter dem Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) gefassten normativen Prozesse und unterzieht diese zugleich einer Systematisierung und kritischen Prüfung. Nationales, supranationales und Völkerrecht sowie transnationale privatrechtliche

 [...]

140 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page