158 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Hansen / Kraski / Vortisch, Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa

Hansen | Kraski | Vortisch

Erinnerungskultur in Mittel- und Osteuropa

Die Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Kommunismus im Vergleich

2020, Rund 200 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4835-8

ca. 39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die angemessene Form des Erinnerns an die Verbrechen des Nationalsozialismus und des Kommunismus ist weiterhin Gegenstand kontroverser politischer Auseinandersetzungen. Dabei gibt es zwischen Deutschland und den Staaten Ostmitteleuropas erhebliche Unterschiede. Sie beziehen sich zum einen auf die Frage, [...]
Seifert, Japan in Ostasien

Seifert

Japan in Ostasien

Historische Hypotheken

2020, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-0771-3

ca. 39,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Japan, seinerseits vom Westen bedrängt, entwickelte zwischen 1870 und 1945 eine partiell andere Sicht auf Korea und China als die in den westlichen Kolonialmächten vorherrschende. Westliche Kolonialmächte betrachteten die Kolonialbevölkerungen häufig als Objekt einer „Zivilisierung“ oder versagten

 [...]
Hochstein / Schale, Otto Kirchheimer - Gesammelte Schriften

Hochstein | Schale

Otto Kirchheimer - Gesammelte Schriften

Band 6: Politische Analysen für das OSS und Department of State

2020, Rund 550 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-4736-8

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Der Band enthält Kirchheimers Analysen zum Nationalsozialismus, seine vorbereitenden Arbeiten zur strafrechtlichen Ahndung nationalsozialistischer Verbrechen sowie Pläne zum Neuaufbau der Demokratie in Deutschland, die er zwischen 1943 und 1955 verfasste. 
Pöpken, Vergangenheitspolitik durch Strafrecht

Pöpken

Vergangenheitspolitik durch Strafrecht

Der Oberste Gerichtshof der Britischen Zone und die Ahndung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit

2020, Rund 590 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-4741-2

ca. 124,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die vor deutschen Gerichten der unmittelbaren Nachkriegszeit verhandelten Strafverfahren wegen NS-Verbrechen standen lange im Schatten der alliierten Kriegsverbrecherprozesse und der seit Ende der 1950er Jahre mit neuem Elan durchgeführten deutschen Verfahren wie dem Frankfurter Auschwitzprozess. Mit [...]
Fuhrmann, Antiextremismus und wehrhafte Demokratie

Fuhrmann

Antiextremismus und wehrhafte Demokratie

Kritik am politischen Selbstverständnis der Bundesrepublik Deutschland

2019, 353 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5744-2

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Dieser Arbeit liegt die Prämisse zugrunde, dass es im politischen Selbstverständnis der Bundesrepublik Deutschland ein Verständnis von Demokratie gibt, wonach sich Demokratie gleichermaßen gegen verschiedene Extremismen abgrenzt und sich diesen gegenüber wehrhaft zeigt. Die Wehrhaftigkeit geht dabei [...]
Wanner, Das Ansehen der Bundeswehr

Wanner

Das Ansehen der Bundeswehr

Persönliche Einstellung versus Meinungsklimawahrnehmung

2019, 235 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5443-4

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Bundeswehr hat in Deutschland ein positives Image. Fragt man die Deutschen nach ihrer persönlichen Einstellung zu den Streitkräften, so äußert sich eine Mehrheit seit vielen Jahren anerkennend: Sie bringt der Bundeswehr großes Vertrauen entgegen und sieht sie als wichtigen legitimen Bestandteil [...]
Pieper, Der grundrechtliche Schutz des Kommunikationsraums

Pieper

Der grundrechtliche Schutz des Kommunikationsraums

Präventive und repressive Informationseingriffe in der deliberativen Demokratie

2019, 447 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5656-8

94,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Der Autor erarbeitet ein generelles Modell zur Verfassungsmäßigkeit von Informationseingriffen. Ausgehend von den theoretischen Grundlagen der modernen Demokratie, wie sie die Diskurstheorie hervorgebracht hat, entwickelt er aus der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts ein integriertes grundrechtliches [...]
Tietje, Die Ankunftsliteratur

Tietje

Die Ankunftsliteratur

Begriff und Spannbreite

2019, 214 S., Gebunden,

ISBN 978-3-95650-537-9

38,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Ankunftsliteratur ist eine heute eher fremd anmutende literarische Strömung. Prominente Schriftsteller wie Christa Wolf oder Karl-Heinz Jakobs schufen das Genre zu Beginn der sechziger Jahre. Die zugehörigen Texte besingen die SED, loben den Mauerbau und predigen das Glück der Industriearbeit. Dies [...]
Geiss / Geppert / Reuschenbach, Eine Werteordnung für die Welt?

Geiss | Geppert | Reuschenbach

Eine Werteordnung für die Welt?

Universalismus in Geschichte und Gegenwart

2019, 366 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5378-9

69,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Universalistische Ordnungskonzepte gehören zu den kraftvollsten Ideen der Weltgeschichte. Sie gewinnen ihre Stärke aus dem Anspruch, für alle Menschen zu gelten. Nach dem Ende des Kalten Krieges bildete sich eine Weltordnung heraus, die sich den Idealen eines in westlich-aufklärerischer Tradition

 [...]
Clemens / Reinfeldt / Rüter, Europäisierung von Außenpolitik?

Clemens | Reinfeldt | Rüter

Europäisierung von Außenpolitik?

Die Europäische Politische Zusammenarbeit (EPZ) in den 1970er Jahren

2019, 411 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-6049-7

74,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Hat die mit der EPZ beginnende gemeinsame europäische Außenpolitik, Vorläuferin der heutigen Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU, zu einer ‚Europäisierung‘ nationaler Außenpolitiken und einer ‚Sozialisierung‘ der beteiligten Akteure geführt? Anknüpfend an Europäisierungskonzepte und Sozialisationsthesen [...]

158 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page