62 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Nienaber / Wille, Border experiences in Europe

Nienaber | Wille

Border experiences in Europe

Life, Work, Communication and Knowledge

2019, Rund 350 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5444-1

ca. 66,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Der Band versucht, die zugrundeliegenden Kräfte aufzuspüren, die zu einer Erklärung für die Umkehrung einer sechs Jahrzehnte währenden Politik der Grenzöffnung in Europa beitragen könnten. Der Schwerpunkt liegt auf politischen Haltungen, öffentlichen Diskursen und konzeptionellen Rahmenkonzepten, ohne [...]
Klessmann / Gerst / Krämer, Handbuch Grenzforschung

Klessmann | Gerst | Krämer

Handbuch Grenzforschung

2019, Rund 760 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-5387-1

ca. 98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Handbuch macht es sich zur Aufgabe, das vielfältige Sachgebiet der Grenzforschung umfassend darzustellen, die Breite der Themen und Diskurse, interdisziplinäre Perspektiven, die Vergangenheit der Forschung, den gegenwärtigen Stand und zukünftige Desiderate systematisch zusammenzutragen, um eine theoretisch [...]
Höfler, Identifying as Greek and belonging to Georgia

Höfler

Identifying as Greek and belonging to Georgia

Processes of (un)making boundaries in the Greek community of Georgia

2019, Rund 550 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4832-7

ca. 98,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Autorin untersucht anhand der griechischen Gemeinschaft in Georgien die Rolle, die die Sprache und der größere gesellschaftliche Kontext für die Konstruktion kollektiver Identitäten in multilingualen Kommunikationsgemeinschaften spielen. Die empirischen Daten stammen aus rund 60 qualitativen Interviews [...]
Schammann, Migrationspolitik

Schammann

Migrationspolitik

2019, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4054-3

ca. 24,90 €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Das Lehrbuch bietet eine kompakte Einführung in zentrale Fragestellungen und Debatten der politikwissenschaftlichen Migrationsforschung. Es bereitet das in Deutschland noch recht junge Forschungsfeld für die Lehre auf und geht dabei sowohl auf theoretische Grundprobleme als auch auf institutionelle [...]
Arhin-Sam, Return Migration, Reintegration and Sense of Belonging

Arhin-Sam

Return Migration, Reintegration and Sense of Belonging

The Case of Skilled Ghanaian Returnees

2019, Rund 330 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5242-3

ca. 59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Dieser Band beleuchtet verschiedene Aspekte der Rückkehr hochgebildeter Migranten aus Ghana. Anhand qualitativer Interviewdaten nimmt der Band das Zugehörigkeitsgefühl der Migranten zu ihrem Ursprungs- und ihrem Aufenthaltsland in den Blick und zeigt Herausforderungen auf, die die Rückkehrer in Ghana [...]
Trzeciak, Soziale Welten der Migration

Trzeciak

Soziale Welten der Migration

Transregionale Kommunalität in den Herkunftskontexten des südmexikanischen Borderland

2019, Rund 250 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-5246-1

ca. 49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Was bedeutet Migration aus Perspektive der Herkunftsorte? Während sich die Migrationsforschung für die Ankunftskontexte, die transnationalen Netzwerke und die Wege der Migrant_innen interessiert hat, rekonstruiert dieser Band aus einer dekolonialen und intersektionellen Perspektive soziale Welten der [...]
Hämmerle, Das Herz von Hia spricht

Hämmerle

Das Herz von Hia spricht

Die Urbevölkerung auf der Insel Nias, Indonesien

2018, 402 S., Broschiert,

ISBN 978-3-89665-729-9

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die mündliche Tradition von Nias begann vor ca. 600 Jahren mit der Einwanderung einer kleinen Gruppe von der Westküste Sumatras nach Südnias. Die Physiognomie der Bewohner weist oft chinesische Züge auf. Die mündliche Tradition berichtet vom Beginn der Ahnenfiguren (adu) und von der Ahnenverehrung in [...]
Dittmer, Dekoloniale und Postkoloniale Perspektiven in der Friedens- und Konfliktforschung

Dittmer

Dekoloniale und Postkoloniale Perspektiven in der Friedens- und Konfliktforschung

Verortungen in einem ambivalenten Diskursraum

ZeFKo Sonderband 2

2018, 265 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4917-1

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

In der deutschsprachigen Friedens- und Konfliktforschung werden dekoloniale und postkoloniale Perspektiven bisher noch selten verwendet und kaum intensiv diskutiert. Der vorliegende ZeFKo-Sonderband bietet einen Einblick in verschiedene Ansätze, die Gewalt, Vulnerabilität, Flucht, Staatlichkeit, Raum,

 [...]
Wolf, Entgrenzungsprozesse in Arbeitsmärkten durch transnationale Arbeitsmigration

Wolf

Entgrenzungsprozesse in Arbeitsmärkten durch transnationale Arbeitsmigration

World Polity und Nationalstaat im 19. Jahrhundert und heute

2018, 275 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4920-1

54,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Wie kann ein Zeitalter von Trans- und Internationalismus auch gleichzeitig das Zeitalter des Nationalismus und des Nationalstaats sein? Die historische Soziologie der Migration versucht in diesem Buch eine Annäherung an Verständnismöglichkeiten zu dieser Frage zu finden. Eine Antwort liegt dabei in institutionellen [...]
Zajak / Gottschalk, Flüchtlingshilfe als neues Engagementfeld

Zajak | Gottschalk

Flüchtlingshilfe als neues Engagementfeld

Chancen und Herausforderungen des Engagements für Geflüchtete

2018, 260 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4449-7

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Seit dem „Sommer der Migration 2015“ ist ein breites bürgerschaftliches Engagement entstanden, welches sich von früheren Formen der Geflüchtetenhilfe in Umfang und Ausdrucksformen unterscheidet. Dieser Sammelband liefert tiefe Einblicke in verschiedenste Facetten des Flüchtlingsengagements in unterschiedlichen [...]

62 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page