Refresh

0 Hits

Horn

Gesetzliche Vertretung im BGB

Vormundschafts-, Kindschafts-, Pflegschafts- und Betreuungsrecht
Nomos,  2023, 394 Pages

ISBN 978-3-8487-7662-7

This product is also available in:
Paket Reform Betreuungsrecht 2023
59,00 € incl. VAT
Available
Add to shopping cart
Add to notepad
 Further options for registered users

Ein neues gesetzliches Vertretungsrecht im BGB
Mit der Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts findet die größte Reform des gesetzlichen Vertretungsrechts seit Inkrafttreten des BGB statt. 131 Paragrafen werden durch 113 neue Paragrafen ersetzt, weitere grundlegend geändert sowie eine gänzlich neue Notvertretung unter Ehegatten geschaffen. Alle mit Verträgen, Erklärungen und Genehmigungen befassten Anwält:innen, Notar:innen, Rechtspfleger:innen und Richter:innen müssen ab dem 1.1.2023 die neuen Regeln anwenden, auch bestellte Vormünder, Betreuende und Pflegende.

Bereiten Sie sich rechtzeitig vor
Das neue Handbuch
• stellt Punkt für Punkt das neue System der Vertretung von Minderjährigen und Betreuten einschließlich der erforderlichen gerichtlichen Genehmigungen dar
• erklärt für alle Bereiche worauf es in der Praxis nun besonders ankommt
• erläutert die Besonderheiten der Vergütung und des Auslagenersatzes
• löst typische, auch internationale erbrechtliche Fälle nach neuem Recht.

Das bekannte Autorenteam
aus Anwaltschaft, Notariat, Justiz und Lehre bürgt für höchste Qualität:
RAin Dr. Barbara Ackermann-Sprenger, FAinFamR u ErbR | RAin Dr. Christa Bienwald | RA Dr. Claus-Henrik Horn, FA ErbR | RiOLG Dr. Thomas Kischkel | PräsLG Prof. Dr. Ludwig Kroiß | Prof. Dr. Markus Lamberz | Notarin Dr. Karin Raude | Notarin RAin Dr. Sibylle Seiferlein, FAinErbR | Notar Prof. Dr. Maximilian Zimmer

Find reading samples of the current title in PDF format here:
Find the cover of the current title in PDF format here:
Find further material on the current title in PDF format here: