Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8487-6000-8
Toptitel
Schneider | Volpert | Fölsch
Gesamtes Kostenrecht
Justiz | Anwaltschaft | Notariat
Nomos,  3. Auflage 2021, 3600 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-6000-8
Sofort lieferbar
198,00 € inkl. MwSt.

Der NomosKommentar „Gesamtes Kostenrecht“ setzt Maßstäbe mit seiner klaren und umfassenden Kommentierung aller Kostengesetze für Justiz, Anwaltschaft und Notariat. Hochgelobt werden die exzellente Schwerpunktsetzung und der konsequente Praxisbezug. Mit dem KostRÄG 2021, dem WEMoG und dem SansInsFoG [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-8319-9
Gamisch
Digitaler Kapitalismus?
Eine systemische Einordnung in Marx’ Kritik der politischen Ökonomie
Nomos,  2021, 295 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-8319-9
Sofort lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

In der Debatte um einen „digitalen Kapitalismus“ spielt die marxsche Theorie eine wesentliche Rolle. Während ein Großteil der Ansätze aber bloß einzelne Theoreme und Begrifflichkeiten adaptiert, wird die marxsche Werttheorie im vorliegenden Buch in ihrer ganzen Systematik auf die Phänomene der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7734-1
Chan | Ennuschat | Lee | Lin | Storr
Die Corona-Krise und das öffentliche Wirtschaftsrecht
Taiwanesisch-österreichisch-deutsche Tagungen zum Öffentlichen Wirtschaftsrecht
Nomos,  2021, 151 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7734-1
Sofort lieferbar
39,00 € inkl. MwSt.

Der weltweite Ausbruch der COVID-19-Pandemie betrifft das Öffentliche Wirtschaftsrecht in besonderem Maße. Innerhalb kürzester Zeit wurden Beschränkungen der Gewerbefreiheit in einem Umfang beschlossen, der vor Beginn der Corona-Krise schlicht nicht vorstellbar gewesen wäre. In diesem Band [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-96821-779-6
Heyder
Euripides
Herakles – Hekabe – Die Bakchen
Rombach Wissenschaft,  2021, 324 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-96821-779-6
Sofort lieferbar
69,00 € inkl. MwSt.

Herakles, Hekabe, Die Bakchen – drei Tragödien des Euripides, die bis auf letztere wenig bis gar nicht auf deutschsprachigen Bühnen zu finden sind. Dabei sind diese Stücke Entdeckungen. Sie entführen die ZuschauerInnen und LeserInnen zu den Anfängen des europäischen Theaters. Die Übertragungen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-3367-5
Endreß | Wandjo
Musikwirtschaft im Zeitalter der Digitalisierung
Handbuch für Wissenschaft und Praxis
Nomos,  2021, 550 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-3367-5
Sofort lieferbar
58,00 € inkl. MwSt.

Wie setzt man sich mit der Digitalisierung einer Branche auseinander, wenn die Praxis sich so schnell selbst überholt wie es die Musikwirtschaft in den vergangenen zwanzig Jahren erlebt hat? Einerseits indem man die Ursachen des Wandels hinterfragt und andererseits indem man die Praxis beschreibt [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7839-3
Roseneck
Zwischen Tradition und Geltung
Religion als Herausforderung und Ressource für die öffentliche Vernunft
Nomos,  2021, 708 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-7839-3
Sofort lieferbar
139,00 € inkl. MwSt.

Der Autor stellt dar, unter welchen Bedingungen religiöse Begründungen für allgemein verbindliche Normen in die demokratische Willensbildung legitim eingebracht werden können, auch wenn es sich um religiös diverse, pluralistische Gesellschaften handelt. Hierfür wird zunächst die bis heute anhaltende [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2484-5
Pierobon | Becker | Schlegel
Central Asia After Three Decades of Independence
Politics and Societies Between Stability and Transformation
Nomos,  2021, 153 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2484-5
E-Book Download
34,00 € inkl. MwSt.

30 Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion stellt dieses Buch zur Analyse der Strukturen von Stabilität und Transformation in Politik und Gesellschaft im heutigen Zentralasien ausgewählte Beiträge zusammen, die sich mit den drei zentralasiatischen Staaten Kasachstan, Kirgisistan und Usbekistan sowie [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4610-4
Stoiber | Hombach
Das Corona-Brennglas
Demokratie und Ökonomie nach der Pandemie
Tectum,  2021, 310 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4610-4
Sofort lieferbar
25,00 € inkl. MwSt.

Seit dem Frühjahr 2020 hat die Corona-Pandemie den Alltag im ganzen Land auf den Kopf gestellt. Die Krise hat wie ein Brennglas bereits vorher bestehende Probleme offengelegt und verstärkt. Gleichzeitig stellt sich seitdem die Frage nach ihren ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Folgen. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4655-5
Junginger
Die Vielfalt von Nachhaltigkeit und das Phänomen der Diskrepanz
Eine vergleichende Analyse von Werten und Praktiken im Rahmen der Grounded Theory
Tectum,  2021, 126 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4655-5
Sofort lieferbar
32,00 € inkl. MwSt.

Das Buch stellt die typenhaft bestimmbare Vielfalt nachhaltiger Lebensweisen sowie die Problematik der Diskrepanz von Nachhaltigkeitswerten und realisierten Praktiken vor. Methodologisch basiert die ethnografische Forschung dabei auf der Grounded Theory nach Anselm Strauss. Als theoretischer Rahmen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7731-3
Junginger
Die Vielfalt von Nachhaltigkeit und das Phänomen der Diskrepanz
Eine vergleichende Analyse von Werten und Praktiken im Rahmen der Grounded Theory
Tectum,  2021, 126 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7731-3
E-Book Download
32,00 € inkl. MwSt.

Das Buch stellt die typenhaft bestimmbare Vielfalt nachhaltiger Lebensweisen sowie die Problematik der Diskrepanz von Nachhaltigkeitswerten und realisierten Praktiken vor. Methodologisch basiert die ethnografische Forschung dabei auf der Grounded Theory nach Anselm Strauss. Als theoretischer Rahmen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button