Rombach Wissenschaft

Rombach Wissenschaft wurde als eigenständiger Verlag aus der Freiburger Rombach-Gruppe von der Nomos Verlagsgesellschaft übernommen und bildet das geisteswissenschaftliche Portfolio des Rombach Verlags ab. Mit seinen Schriftenreihen, Monografien, Sammelbänden und Jahrbüchern zählt er zu den führenden geisteswissenschaftlichen Verlagen. Bekannt ist er vor allem für seine literatur- und kulturwissenschaftlichen Publikationen, die die Bereiche Germanistik, Musikwissenschaft, Tanz- und Theaterwissenschaft, Altertumswissenschaft, Kunstgeschichte, Romanistik und Skandinavistik umfassen.

Weiterführende Links

Kontakt-Button