Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-914-8
Kraus
Ulrich von Hutten und seine Gegner
Humanistische Invektiven am Vorabend der Reformation
Ergon,  2022, ca. 480 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-914-8
Erscheint September 2022 (vormerkbar)
ca. 89,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand der Studie sind die Invektiven des fränkischen Reichsritters Ulrich von Hutten und seiner Gegner. Von Hutten gelang es, aufgrund breit angelegter transalpiner Verbindungen und mittels eines intensiven Invektivengebrauchs zu einem der profiliertesten und produktivsten Autoren am Vorabend [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7843-0
Khalfaoui
Islamisches Recht, Scharia und Ethik
Eine europäische Perspektive
Nomos,  2022, 320 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7843-0
Lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Verhältnis der Scharia zu säkularem Recht, zu Menschenrechten, Genderrollen und zu Ethikthemen des Denkens und Handelns steht seit Jahrzehnten im Fokus medialer, gesellschaftlicher und politischer Aufmerksamkeit. Durch die Kombination von vertieftem Verständnis vormoderner islamischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-2253-7
Khalfaoui
Islamisches Recht, Scharia und Ethik
Eine europäische Perspektive
Nomos,  2022, 320 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-2253-7
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Das Verhältnis der Scharia zu säkularem Recht, zu Menschenrechten, Genderrollen und zu Ethikthemen des Denkens und Handelns steht seit Jahrzehnten im Fokus medialer, gesellschaftlicher und politischer Aufmerksamkeit. Durch die Kombination von vertieftem Verständnis vormoderner islamischer [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-870-7
Ferro
Ein Fest für den Heiligen
Die früh- und hochmittelalterliche Verehrung des heiligen Zeno und ihre liturgischen Quellen in Verona
Ergon,  2022, 364 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-870-7
Lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Im Mittelalter war Heiligenverehrung zentraler Bestandteil des religiösen Lebens. Entsprechend hat die Forschung vermehrt Heiligenviten und narrative Quellen des Heiligenkultes untersucht, dabei aber häufig die liturgische Realität dieser Kulte vergessen. In der vorliegenden Monographie hingegen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-871-4
Ferro
Ein Fest für den Heiligen
Die früh- und hochmittelalterliche Verehrung des heiligen Zeno und ihre liturgischen Quellen in Verona
Ergon,  2022, 364 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-871-4
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Im Mittelalter war Heiligenverehrung zentraler Bestandteil des religiösen Lebens. Entsprechend hat die Forschung vermehrt Heiligenviten und narrative Quellen des Heiligenkultes untersucht, dabei aber häufig die liturgische Realität dieser Kulte vergessen. In der vorliegenden Monographie hingegen [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-8487-7647-4
Mansoor
Der Ausschluss der Ahmadiyya aus dem Islam
Rechtspolitische Konstruktion und Konstitutionalisierung einer vermeintlichen Häresie
Nomos,  2022, 475 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8487-7647-4
Lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit diskutiert die historischen und (macht-)politischen Hintergründe sowie die juristisch wie theologisch fragwürdige Rechtfertigung der historisch einmaligen Verfassungsänderung, mit welcher das pakistanische Parlament Ahmadi-Muslime – entgegen ihrem religiösen Selbstverständnis – im Jahr [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-1026-8
Mansoor
Der Ausschluss der Ahmadiyya aus dem Islam
Rechtspolitische Konstruktion und Konstitutionalisierung einer vermeintlichen Häresie
Nomos,  2022, 475 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1026-8
E-Book Download
99,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit diskutiert die historischen und (macht-)politischen Hintergründe sowie die juristisch wie theologisch fragwürdige Rechtfertigung der historisch einmaligen Verfassungsänderung, mit welcher das pakistanische Parlament Ahmadi-Muslime – entgegen ihrem religiösen Selbstverständnis – im Jahr [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-894-3
Zimmer
Säkularisierung und die Veränderungsdynamiken religiöser Organisation
Eine vergleichende Studie der römisch-katholischen (Erz-)Diözesen Freiburg, München und Freising sowie Trier
Ergon,  2022, 375 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-894-3
Lieferbar
78,00 € inkl. MwSt.

Die katholische Kirche in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Der Verlust von Seelsorger:innen, sinkende Mitgliederzahlen und ausbleibende Partizipation steigern die organisationale Unsicherheit und setzen die Diözesen unter Druck, gleichzeitig stabilisieren die noch steigenden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-895-0
Zimmer
Säkularisierung und die Veränderungsdynamiken religiöser Organisation
Eine vergleichende Studie der römisch-katholischen (Erz-)Diözesen Freiburg, München und Freising sowie Trier
Ergon,  2022, 375 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-895-0
E-Book Download
78,00 € inkl. MwSt.

Die katholische Kirche in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Der Verlust von Seelsorger:innen, sinkende Mitgliederzahlen und ausbleibende Partizipation steigern die organisationale Unsicherheit und setzen die Diözesen unter Druck, gleichzeitig stabilisieren die noch steigenden [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-878-3
Wodarz
Ein Blick in den Abgrund
Die Shoah zwischen Fiktionalisierung und Faktualität in der französischen Literatur des 21. Jahrhunderts
Ergon,  2021, 458 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-878-3
Lieferbar
94,00 € inkl. MwSt.

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts durchläuft das Schreiben über die Shoah in der französischen Literatur Transformationsprozesse. Soazig Aaron, Frédéric Brun, Philippe Claudel und Jean-Pierre Gattégno verwandeln den Überlebenden samt seiner Dualität in eine literarische Figur und legen einen klaren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button