Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-926-1
Jäckel
„Wenn wir sagen, dass der Tropfen Mensch wird“
Vorstellungen ungeborenen Lebens bei Bar ʿEbrāyā (1226–1286 n. Chr.)
Ergon,  2022, ca. 415 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-926-1
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
ca. 98,00 € inkl. MwSt.

Vorstellungen des Ungeborenen finden sich seit der Antike in medizinischen, philosophischen und theologischen Texten. Die bisherige Forschung untersucht Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Vorstellungen in verschiedenen gelehrten und religiösen Kontexten, weist allerdings für die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-941-4
Rommel
Bindungslose Gegenwart
Krisenfiguren ohne Vergangenheit und Zukunft in der neusachlichen Literatur
Ergon,  2022, ca. 510 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-941-4
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
ca. 79,00 € inkl. MwSt.

Im zeitkritischen Diskurs der Zwischenkriegsjahre wird eine Bindungssemantik entwickelt, die allen voran mit der Negation von Bindung, also einem Zustand der Bindungslosigkeit, einen begrifflichen Rahmen zur Beschreibung der eigenen Gegenwart schafft. Neusachliche Schriftsteller:innen nehmen den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-945-2
Weinrich
In Praise of the Prophet
Forms of Piety as Reflected in Arabic Literature
Ergon,  2022, ca. 415 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-945-2
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
ca. 84,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum stehen Praktiken der Prophetenverehrung ab dem 13. Jahrhundert und ihr literarischer Niederschlag. In erster Linie ist das bisher wenig erforschte Gebiet der Prophetenlobdichtung (al-madīḥ an-nabawī) zu nennen. Der Band zeigt ihre vielfältigen Ausdrucksformen als persönliche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-833-2
Buohler
Tradition und Avantgarde
Das Sonett im Expressionismus
Ergon,  2022, ca. 955 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-833-2
Erscheint Mai 2022 (vormerkbar)
ca. 149,00 € inkl. MwSt.

Wie viel Tradition steckt in der Avantgarde? Ist wirklich alles neu von dem behauptet wird, es sei neu? Der literarische Expressionismus (die wichtigste Avantgardebewegung der Klassischen Moderne) der gemeiniglich als Epoche der »zerbrochenen Formen« galt und gilt, nahm das für sich in Anspruch: Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-931-5
Berg
Rāmāyaṇa and Mahābhārata in Stone
The Narrative Friezes of the Kṛṣṇa Temple at Pāṭan, Nepal
Ergon,  2022, 206 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-931-5
Lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand des Buches sind die narrativen Friese mit Darstellung der beiden großen indischen Epen, Rāmāyaṇa und Mahābhārata, am 1637 erbauten Kṛṣṇa Tempel, einem der bedeutendsten Bauwerke im Kathmandutal. Die Friese sind in vielerlei Hinsicht herausragend: Es handelt sich um die einzigen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-932-2
Berg
Rāmāyaṇa and Mahābhārata in Stone
The Narrative Friezes of the Kṛṣṇa Temple at Pāṭan, Nepal
Ergon,  2022, 206 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-932-2
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand des Buches sind die narrativen Friese mit Darstellung der beiden großen indischen Epen, Rāmāyaṇa und Mahābhārata, am 1637 erbauten Kṛṣṇa Tempel, einem der bedeutendsten Bauwerke im Kathmandutal. Die Friese sind in vielerlei Hinsicht herausragend: Es handelt sich um die einzigen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-848-6
Uhrig
Der rote Styx
Zur Kultur und Unkultur des Todes im Marxismus-Leninismus und Nationalsozialismus
Ergon,  2022, 245 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-848-6
Lieferbar
49,00 € inkl. MwSt.

Die Thanatologie als interdisziplinäre Wissenschaft hat ihre Wurzeln in der Kultursoziologie. Die Soziologie des sowjetischen Systems war lange Zeit auf die politischen und ökonomischen Strukturen beschränkt. Erst der Kollaps der kommunistischen Herrschaft in den 90er Jahren des vergangenen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-920-9
Zanucchi
Theodor Däubler: Literatenschmaus
Nachdichtungen aus Aldo Palazzeschis Incendiario
Ergon,  2022, 177 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-920-9
Lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der in Deutschland kaum bekannte Florentiner Dichter Aldo Palazzeschi (1885–1974) war zusammen mit Filippo Tommaso Marinetti einer der Hauptvertreter des italienischen Futurismus. Er stand für eine nicht-bellizistische Spielart des Futurismus, die sich vor allem auf Nietzsches Theorie des Komischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-849-3
Uhrig
Der rote Styx
Zur Kultur und Unkultur des Todes im Marxismus-Leninismus und Nationalsozialismus
Ergon,  2022, 245 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-849-3
E-Book Download
49,00 € inkl. MwSt.

Die Thanatologie als interdisziplinäre Wissenschaft hat ihre Wurzeln in der Kultursoziologie. Die Soziologie des sowjetischen Systems war lange Zeit auf die politischen und ökonomischen Strukturen beschränkt. Erst der Kollaps der kommunistischen Herrschaft in den 90er Jahren des vergangenen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-930-8
Fludernik | Falkenhayner | Steiner
Faktuales und fiktionales Erzählen
Interdisziplinäre Perspektiven
Ergon,  2015, 293 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-930-8
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Die ganze Welt erzählt. Sie tut es zu unterschiedlichsten Zwecken und in unterschiedlichsten Medien, in unterschiedlichen Kulturräumen und Zeiten. Wenn man die Funktionen von Erzählungen untersucht, wird schnell klar: Eines der faszinierendsten Probleme, dem man sich aus interdisziplinärer [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

Kontakt-Button