Aktualisieren

0 Treffer

Böhmer

Geschichte der Pädagogik der Neuzeit

2 Teilbände

Von Eugen Fink, Herausgegeben von Anselm Böhmer

Karl Alber,  2020, 1312 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-495-49015-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Eugen Fink Gesamtausgabe (Band 20)
199,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Erziehungsdenker Eugen Fink hat sich kontinuierlich mit den Veränderungen der Neuzeit und den sich damit ergebenden Konsequenzen für das pädagogische Denken und Handeln auseinandergesetzt. Die beiden Teilbände versammeln seine akademischen Texte zur „Pädagogik der Neuzeit“, in denen Fink den historischen Befunden pädagogischer Antworten auf die Herausforderungen der Neuzeit in ihren vielfältigen thematischen Bezügen und inhaltlichen Neujustierungen nachgeht.

Aus dem Inhalt:

Geschichte der Pädagogik der Neuzeit * Der pädagogische Methode-Gedanke bei Comenius * Pädagogik der Aufklärung
Rousseau (Prinzipien und Schemata) * Rousseau und Locke * Rousseaus Erziehungsphilosophie * Pestalozzi * Pestalozzis Problem der Elementarmethode * Schleiermacher als Erziehungsdenker * Herbart und die Herbartianer* Die pragmatische Erziehungsphilosophie John Deweys

Geschichtliche Motive der Reformpädagogik

Gestalten und Gedanken der Reformpädagogik

Kontakt-Button