Aktualisieren

0 Treffer

Schulze | Grziwotz | Lauda

Bürgerliches Gesetzbuch

Kommentiertes Vertrags- und Prozessformularbuch
Nomos,  4. Auflage 2020, 3058 Seiten, gebunden, mit Online-Zugang

ISBN 978-3-8487-5343-7

138,00 € inkl. MwSt.
Zur Zeit nicht lieferbar, vormerkbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das BGB beinhaltet die Grund- und Spezialregeln für das Zustandekommen aller Arten von Verträgen, regelt Formalia und Fristen, gibt Anspruchsgrundlagen für Prozesse und ordnet alle zivilen Rechtsverhältnisse. Mit den jüngsten Reformen hat der Gesetzgeber wieder gut 140 Vorschriften des BGB geändert, darunter knapp 50 Vorschriften neu eingefügt. Im Umfeld der Reformen, insbesondere im Recht der Schuldverhältnisse, finden zahlreiche Detailänderungen statt – für die Vertragsgestaltung und Prozessführung eine stetige Herausforderung, die sich mit dem am Aufbau des BGB orientierten Werk besonders gut meistern lässt:
• Gelangen Sie paragrafengenau zum detaillierten Formulierungsvorschlag.
• Finden Sie ca. 1.250 praxisrelevante Muster mit rund 500 zusätzlichen Variationen.
• Profitieren Sie von systematischen, fundierten Erläuterungen der Muster mit zusätzlichen Praxis- und Taktikhinweisen.

Die 4. Auflage berücksichtigt alle Änderungen, die sich für Vertragsgestaltung und Prozess aus den Neuregelungen ergeben. Topaktuelle Muster bietet das Werk insbesondere zu den Änderungen
• durch das neue Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts (seit 1.1.2018)
• durch die Reiserechtsreform (seit 1.7.2018)
• durch das Gesetz zur Ergänzung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn und zur Anpassung der Regelungen über die Modernisierung der Mietsache (Mietrechtsanpassungsgesetz – MietAnpG)

Als weitere wichtige Gesetzesänderungen sind u.a. mit neuen Mustern berücksichtigt:
• die Einführung eines Anspruchs auf Hinterbliebenengeld
• die Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie.

Mit Online-Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze!

»Das in vierter Auflage erschienene Vertrags- und Prozessformularbuch kombiniert die herkömmliche Gesetzeskommentierung mit Vertrags- und Prozessmustern. Der Leser erfährt daher aus einer Hand, was materiell-rechtlich zu beachten ist, wie dies vertraglich umzusetzen und später prozessual durchzusetzen ist. Insgesamt 43 Autoren zeichnen sich für das Werk verantwortlich. Neben den Erläuterungen sämtlicher Paragraphen des BGB finden sich insgesamt 1.384 Muster, die keine Frage offen lassen. In seiner Konzeption ist dieses Werk wohl einzigartig. Insbesondere für den Allgemeinanwalt, der nicht in allen Gebieten spezialisiert sein kann, aber beraten und vertreten muss, ist dieses Werk eine wahre Fundgrube.«
AGS Spezial 6/2020, 57

»Praktisch ist für den Anwender vor allem das alphabetische [...]
Kontakt-Button