Aktualisieren

0 Treffer

Morcillo Laiz

Contentious Regions in the European Union: Nationalist Parties and the Coordination of European Policies in Federal Member States

Nomos,  2009, 210 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4606-7


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Nomos Universitätsschriften - Politik (Band 170)
34,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Dieses Buch zeigt den Einfluss von nationalistischen Parteien auf die europäische Politik. Ob Regionen sich wirksam am EU-Entscheidungsfindungsprozess beteiligen können, wird in der Integrationstheorie intensiv diskutiert. Der Band vereint eine Analyse des deutschen, italienischen und spanischen Föderalismus mit Studien zweier policies – audiovisuelle Medien und Kohäsion – um zu zeigen, warum manche regionale Interessensvertretung vor dem Europäischen Parlament und der Kommission in der Analyse von EU policies berücksichtig werden muss.
Das Buch ist äußerst aufschlussreich für Wissenschaftler und Praktiker, die sich für Föderalismus, nationalistische Parteien und den EU-Entscheidungsfindungsprozess interessieren.

Kontakt-Button