Aktualisieren

0 Treffer

Hommerich

Die Freien Berufe und das Vertrauen in der Gesellschaft

Ansätze zu einem Aufbruch
Ein Forschungsbericht im Auftrag des Verbandes Freier Berufe im Lande Nordrhein-Westfalen e.V.
Nomos,  2009, 304 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-5091-0

58,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die wissenschaftliche Studie zeigt auf, dass es zwingend geboten ist, die Freien Berufe noch klarer als bisher in einen ethischen Ordnungsrahmen einzubinden, der eine verlässliche moralische Infrastruktur schafft.

»Der beachtliche wissenschaftliche Forschungsbericht zeigt in exzellenter Weise den heutigen Standort der Freien Berufe in Deutschland. Er benennt Defizite des Selbstverständnisses und der Reputation, weist darüber hinaus aber auch auf Ansätze für einen Aufbruch hin. Ein absolut lesenswertes Buch, nicht nur für Freiberufler.«
ZBI-Nachrichten 2-3/10
Kontakt-Button