Aktualisieren

0 Treffer

Pflieger

Die Rote Armee Fraktion - RAF -

14.5.1970 bis 20.4.1998
Nomos,  3. erweiterte und aktualisierte Auflage, 2011, 340 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-5582-3

19,80 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

In der erneut deutlich erweiterten 3. Auflage zeichnet Klaus Pflieger ein umfassendes Bild der knapp 28-jährigen Geschichte der RAF. Pflieger war lange Zeit mit RAF-Verfahren befasst: u.a. als Vernehmender bei Geständnissen von Aussteigern, als (Mit-)Verfasser der Anklagen gegen Boock, Lotze, Haule, Mohnhaupt und Klar sowie als Anklagevertreter in mehreren RAF-Prozessen.
In einer lückenlosen Chronik stellt er dar, wie die RAF entstanden ist, welche Konzepte und politischen Ziele sie hatte, wie die einzelnen Aktionen geplant und durchgeführt wurden, wer für welches Verbrechen verantwortlich war, welche Strafen verhängt wurden und wie der RAF-Terror ein Ende gefunden hat.
Dabei erläutert er auch, wie der Staat durch Urteile und neue Gesetze auf die „Kriegserklärung“ der Terroristen reagiert hat und weshalb inzwischen alle Verurteilten wieder auf freiem Fuß sind. Schließlich setzt er sich mit den Fragen auseinander, wie die „Omertà“ der RAF durchbrochen werden könnte und welche Lehren aus der RAF-Zeit gezogen werden sollten.

»Der Stuttgarter Gerenalstaatsanwalt Klaus Pflieger kenn die Geschichte der RAF wie kein Zweiter. ... Aber er ist jemand, der ohne Schaum vor dem Mund argumentiert. ... Ein Insiderreport.«
Münchner Merkur 69/12

»Der Titel wird durch zahlreiche Abbildungen und zeitgeschichtliche Dokumente illustriert und eignet sich für Jeden, der sich mit diesem spannenden Thema der deutschen Nachkriegsgeschichte beschäftigen möchte.«
www.juraplus.de Oktober 2011

»Bereits die ersten beiden Auflagen bildeten ein absolutes Muss für jeden, der sich mit der Roten Armee Fraktion beschäftigte, sei er nun Historiker, Politikwissenschaftler, Jurist oder eben "nur" am jüngeren politisch-historischen Zeitgeschehen interessiert. Die dritte Auflage berücksichtigt die neuesten Erkenntnisse in Sachen [...]