Aktualisieren

0 Treffer

Fischbach

Die verfassungsgerichtliche Kontrolle der Bundesregierung bei der Ausübung der Auswärtigen Gewalt

Möglichkeiten einer funktionell-rechtlichen Kontrollreduktion
Nomos,  2011, 182 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-8452-2986-7

49,00 € inkl. MwSt.
Auch als Softcover erhältlich
49,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Autor befasst sich mit der Problematik verfassungsgerichtlicher Kontrollkompetenzen im Grenzbereich zwischen Recht und (Außen-)Politik. Nach einer Vorstellung des Aufgabenbereiches der Auswärtigen Gewalt geht er auf die historische Entwicklung der verfassungsgerichtlichen Rechtsprechung ein und leitet einen außenpolitischen Kernbereich der Bundesregierung durch Auslegung der grundgesetzlichen Kompetenzverteilung nach Maßgabe des Grundsatzes funktionsgerechter Organstruktur her. Im Ergebnis steht der Vorschlag einer umfassenden Kontrollreduktion, eingebettet in das Verfassungsprozessrecht und seine Verfahrensarten.

Kontakt-Button