Aktualisieren

0 Treffer

Egger de Campo | Resch

Digitalität@HWR

Erfahrungen mit Digitalisierung in Forschung und Lehre
Nomos,  2020, 231 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-7489-0531-8

49,00 € inkl. MwSt.
Auch als Softcover erhältlich
49,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die formende Kraft der digitalen Technologien in allen Lebensbereichen beschäftigt Kulturtheoretiker in den letzten Jahren intensiv. Aber wie sieht es aus, wenn sich der Blick auf das Innenleben der Hochschule richtet? Welche Erfahrungen die Lehrenden an der HWR Berlin beim Lehren und Lernen mit den Auswirkungen der digitalen Transformation machen, exploriert der von Marianne Egger de Campo und Olaf Resch herausgegebene Band. Die Perspektiven der elf Autorinnen und Autoren auf die Hochschullehre und Hochschulorganisation werfen Schlaglichter auf die besonderen Praxisfelder der Hochschulkultur der Digitalität.

Mit Beiträgen von
Prof. Dr. Gert Faustmann, Prof. Dr. Rainer Rumpel, Prof. Dr. Hartmut Aden, Prof. Dr. Andreas Schmietendorf, Prof. Dr. Claudia Lemke, Dipl.-Medieninf. Aglika Yankova, Julia Gunnoltz, M.A., Prof. Dr. Marcus Birkenkrahe, Prof. Dr. Beatrix Dietz, Prof. Dr. Martina Eberl, Prof. Dr. Andreas Polk, Dr. Jessica Ordemann, Prof. Dr. Susanne Meyer

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button