Aktualisieren

0 Treffer

Buchstein | Lutterbeck

Ernst Fraenkel - Gesammelte Schriften

Band 6. Internationale Politik und Völkerrecht, Politikwissenschaft und Hochschulpolitik
Nomos,  2011, 651 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8329-5631-8

Dieses Produkt ist auch lieferbar in:
Ernst Fraenkel - Gesammelte Schriften
85,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der sechste Band der Gesammelten Schriften enthält jene Texte Ernst Fraenkels, in denen er sich nach seiner Rückkehr aus der Emigration mit dem Themenkomplex internationale Politik und Völkerrecht, dem Selbstverständnis der sich an den deutschen Universitäten neu etablierenden Politikwissenschaft und dem Konfliktfeld Hochschulpolitik befasste.
Fraenkel schrieb diese Aufsätze, Vortragsmanuskripte, Zeitungsartikel, Lexikonartikel und Leserbriefe in den 1950ern, 1960ern und zu Beginn der 1970er Jahre, also zeitlich parallel zu seinen in Band 4 dieser Ausgabe zusammengestellten Amerikastudien und den in Band 5 versammelten Ausarbeitungen zur Pluralismustheorie.

»Was sich auf den ersten Blick gegenüber den früheren monographischen Bänden als eine Art Restesammlung darstellen könnte, ist das genaue Gegenteil davon: Nicht nur enthält dieser Band die bisher vollständige Bibliografie aller Schriften, die Fraenkel in einem langen Publizistenleben zwischen 1918 und 1975 veröffentlicht hat, er demonstriert auch sein Wirken an der Freien Universität in Berlin in einer ergreifenden Fotogalerie und schließt mit einem akribischen Personen- und Sachregister. Vor allem aber ist, was hier unter der Rubrik der Internationalen Politik einerseits, der Wissenschaftspolitik andererseits zusammengetragen wurde, weit mehr als eine Sammlung von 40 verstreuten Texten, vielmehr können Reden, Aufsätze und Zeitungsartikel als ein höchst instruktiver Kommentar zur [...]
Kontakt-Button