Aktualisieren

0 Treffer

Schneider | Volpert | Fölsch

FamGKG

mit Verfahrenswert-ABC
Handkommentar
Nomos,  3. Auflage 2019, 1488 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-3177-0

118,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Handkommentar besticht durch seine fundierten und klar strukturierten Erläuterungen. Der „Hk-FamGKG“ behandelt alle zentralen Problemfelder und Abrechnungskonstellationen der Kostenrechtspraxis in Familiensachen. Die 3. Auflage widmet sich insbesondere der zwischenzeitlich ergangenen umfangreichen und zum Teil kontroversen Rechtsprechung zu den Allgemeinen und Besonderen Wertvorschriften.

Die aktuelle Auflage
• informiert prägnant über die neueste Rechtsprechungspraxis zur Auffangvorschrift des § 42 FamGKG
• integriert die umfangreiche Rechtsprechung zu den Ehewohnungs-, Unterhalts- und Kindschaftssachen
• bespricht die erstmals vorliegenden Entscheidungen zum familiengerichtlichen Genehmigungsverfahren
• vertieft die Wertfestsetzung im Rechtsmittelverfahren und die Wertermittlung im einstweiligen Rechtsschutz
• erläutert präzise die Gebührentatbestände des Kostenverzeichnisses

Vorteile für die Kostenrechtspraxis
• Umfangreiches und ausdifferenziertes Verfahrenswert-ABC zur raschen Ermittlung des Verfahrenswerts
• Durchgängige Verknüpfung von Kostenrecht und Verfahrensrecht
• Zahlreiche Fall- und Berechnungsbeispiele
• Fälligkeit, Vorschuss, Vorauszahlung
• Kostenansatz, Kostenhaftung

»Fazit: Mit der Neuauflage hat der Schneider/Volpert/Fölsch seine Stellung in der ersten Reihe der Praktikerkommentare zum FamGKG gefestigt. Ich möchte ihn bei meiner Arbeit nicht missen.«
VRiLG a.D. Heinz Hansens, RVGreport 5/2019, 170

»Der Kommentar ist für die gesamte Bandbreite der Rechtsanwendung in Familiensachen ein Gewinn: für die vorgerichtliche Planung, für die Arbeit in erster und zweiter Instanz sowie für die spätere Abrechnung mit oder ohne Verfahrenskostenhilfe. Die Fokussierung auf einen Teilbereich des Kostenrechts hat sich gelohnt.«
Dr. Benjamin Krenberger, dierezensenten.blogspot.com April 2019

»ein gründliches, empfehlenswertes Buch.«
Vizepräsident des LG a. D. Prof. Dr. Walter Zimmermann, FamRZ 23/14

»Die 2. Aufl. des Kommentars ist nicht nur [...]