zurücksetzen

0 Treffer

Dochow

Grundlagen und normativer Rahmen der Telematik im Gesundheitswesen

Zugleich eine Betrachtung des Systems der Schutzebenen des Gesundheitsdaten- und Patientengeheimnisschutzrechts
Nomos,  2017, 1520 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-4268-4


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Nomos Universitätsschriften - Recht (Band 918)
189,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Ärzte sind seit jeher auf Informationen ihrer Patienten angewiesen, um eine hochwertige medizinische Versorgung zu gewährleisten. Sie bewegen sich zunehmend im technikgeprägten Umfeld und Informations- und Kommunikationstechnologien beeinflussen ihren Beruf. Vorteile der Technologien können mit Persönlichkeitsrechten von Patienten kollidieren, die ein Interesse am selbstbestimmten Datenumgang haben. Diese Spannungslage und das bisher tendenziell vernachlässigte Thema des Gesundheitsdatenschutzes erlangen – beflügelt durch die jüngere europäische Rechtsentwicklung – immer größere Bedeutung. Das Gebiet ist zudem durch spezifische Regelungen für die elektronische Gesundheitskarte geprägt und wird flankiert von der ärztlichen Schweigepflicht. Daraus resultiert ein hochkomplexes Normengeflecht, das bislang systematisch kaum erfasst wurde. Der Autor befasst sich mit dem Regelungsgefüge für die Gesundheitstelematik einschließlich der grundrechtlichen Bezüge im nationalen und europäischen Recht.

»eine wahre Fundgrube ... ein Thema, das uns noch Jahrzehnte beschäftigen wird.«Dr. Thilo Weichert, DANA 2/2019, 113

»... eine wahre ›Fundgrube‹. Wenige haben die verschiedenen gerade im Gesundheitswesen zu beachtenden Ebenen so grundlegend wie überzeugend durchdrungen wie er, so dass er auf festem Fundament auch zukünftige normative Änderungen in sein Konzept ›einpassen‹ können wird.«
RA Dr. Ole Ziegler, GuP 2018, 60
Kontakt-Button