zurücksetzen

0 Treffer

Kahlert | Schröder | Schwanebeck

HÖREN - Ein Abenteuer

Nomos,  2001, 180 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4547-3


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Evangelische Akademie Tutzing
15,00 € inkl. MwSt.
Vergriffen, kein Nachdruck
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Ein Band der Akademie für Politische Bildung Tutzing und der
Evangelischen Akademie Tutzing

In einer von visuellen Medien geprägten Welt kommt dem bewußten Zuhören nur noch eine marginale Rolle zu. Darunter leidet nicht nur der direkte Informationsaustausch, sondern auch die Qualität der sozialen Beziehungen.
Der vorliegende Band will die Bedeutung des Zuhörens für die individuelle Entwicklung des Menschen sowie für das soziale, politische und kulturelle Zusammenleben darlegen.
Denn aktives Zuhören muss wieder stärker als unentbehrliche Bedingung für das Gelingen von Kommunikation und den konstruktiven Umgang mit Konflikten wahrgenommen werden.
In ihren Buchbeiträgen plädieren Journalisten, Pädagogen und Psychologen dafür, sich konzentriert und ausdauernd auf das gesprochene Wort einzulassen.

Beiträge von:
Max Ackermann, Volker Bernius, Elke Dillmann, Hartwig Eckert, Anette Frey, Maria Gerhards, Sabine Jörg, Joachim Kahlert, Walter Klingler, Rainer Lindenmann, Christoph Lindenmeyer, Jutta Milde, Roger Rappich, Michael Schröder, Axel Schwanebeck, Ilona Siebenhaar, Haluk Soyoglu, Maria Spychiger

Kontakt-Button