Aktualisieren

0 Treffer

Fink | Gillich

Humanitäres Völkerrecht

Nomos,  2022, ca. 350 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-7838-6

ca. 26,90 € inkl. MwSt.
Erscheint September 2022 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das "Humanitäre Völkerrecht" oder "Kriegsvölkerrecht" umfasst die Gesamtheit der rechtlichen Bestimmungen, die im Fall eines bewaffneten Konflikts gelten und zu beachten sind, wie etwa bei der Beschießung von Zivilisten im afghanischen Kundus im Jahr 2009 oder beim mehrfachen Einsatz von Giftgas in Syrien.
Das neue Lehrbuch zum Humanitären Völkerrecht stellt die Dynamik und Breite des Rechtsgebietes auch in seinen Bezügen zu anderen Materien des Völkerrechts dar, wie etwa zum internationalen Menschenrechtsschutz, dem Friedenssicherungssystem der UNO und dem Völkerstrafrecht.
Zahlreiche Beispiele und Wiederholungs- und Vertiefungsfragen erleichtern das Verständnis.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button