Aktualisieren

0 Treffer

Schmidt-Trenz | Stober

Jahrbuch Recht und Ökonomik des Dritten Sektors 2011/2012 (RÖDS)

Compliance im Dritten Sektor
Nomos,  2012, 235 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-7717-7


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Schmidt-Trenz, Jahrbuch Recht und Ökonomik des Dritten Sektors (Band 2011/2)
54,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Im vierten Jahrbuch Recht und Ökonomik des Dritten Sektors werden die wesentlichen Herausforderungen untersucht, vor denen die Institutionen des Dritten Sektors in Hinblick auf Compliance stehen. Für Verbände, Parteien und Non-Profit-Organisationen ist Compliance von zentraler Bedeutung, da sie im besonderen Fokus der Öffentlichkeit stehen und bereits der Anschein von nicht gesetzestreuen bzw. „unmoralischen“ Verhalten existenzgefährdend sein kann. Die Beiträge des Jahrbuchs (u.a. Rolf Stober, Martin Morlok, Dorothea Greiling, Silke Boenigk und Christian Smekal) schlagen die Brücke von eher grundsätzlichen und definitorischen Aspekten über praktische Erfahrungen und Hinweise zum Umgang mit Compliance in ausgesuchten Bereichen des Dritten Sektors bis hin zu regulatorischen Eingriffen. Die dargestellten Perspektiven sind wiederum vielfältig, es kommen sowohl juristische und politikwissenschaftliche als auch soziologische und wirtschaftswissenschaftliche Ansätze zum Tragen.

Kontakt-Button