Aktualisieren

0 Treffer

Balloff

Kinder vor dem Familiengericht

Praxishandbuch zum Schutz des Kindeswohls unter rechtlichen, psychologischen und pädagogischen Aspekten
Nomos,  4., aktualisierte und erweiterte Auflage 2022, 2022, 514 Seiten, E-Book

ISBN 978-3-7489-2618-4

68,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
58,00 € inkl. MwSt.
E-Book Download
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Jährlich stehen in Deutschland nach wie vor ungefähr 200.000 Kinder und Jugendliche vor Gericht, weil sich ihre Eltern trennen und das Aufenthaltsbestimmungsrecht oder das gesamte Sorgerecht geregelt, oder den Eltern das Sorgerecht entzogen wird, der Umgang geregelt wird oder die Kinder in Pflegefamilien, Wohngruppen und Kinderheimen leben und in die Herkunftsfamilie zurückgeführt werden. Hilft das Jugendamt oder die Adoptionsvermittlungsstelle trotz des neuen Adoptions-Hilfegesetzes nun wirkungsvoller, das Kindeswohl einzuhalten und durchzusetzen? Welche Rolle spielen Verfahrensbeistände und vor allem die nach wie vor oft kritisierten Sachverständigen im Familiengerichtsverfahren? Wer hilft, die Rechte der Kinder einzuhalten, die beschnitten werden? Was soll künftig mit Kindern aus einer Leihmutterschaft und den Wunscheltern geschehen? Wie gehen Professionelle einfühlsam mit dem Kind im jugendamtlichen und familiengerichtlichen Verfahren um? Was empfinden Kinder, wenn sie den Eltern oder Pflegeeltern weggenommen werden?

Die 4., aktualisierte und erweiterte Auflage des bewährten Handbuchs zeigt praxisnah auf, wie das Kindeswohl eingehalten und Kinderschutz durchgesetzt werden kann.

Stimmen zu den Vorauflagen:

»Die Lektüre dieses Werks ist Praktikern im Familienrecht - und das müssen nicht zwingend Volljuristen sein - dann dringend anzuraten, wenn sie in hohem Maße daran interessiert sind, ihre eigene Rolle im Verfahren beim Umgang mit Kindern kritisch zu hinterfragen.«
RAG Dr. Benjamin Krenberger, dierezensenten.blogspot.com Oktober 2019

»...gilt auch für diese 3. Auflage, dass es die erforderliche Orientierung gibt und sie bei der bestmöglichen, förderlichen Entscheidung "für das Kind" unterstützt. Ich bleibe dabei, auch diese 3. Auflage 2018 ist wieder einer der wenigen 5-Sterne-Titel "rund um die Soziale Arbeit".«
Prof. Dieter Kreft, Unsere Jugend 1/2019, 45

»Eine solch disziplinübergreifende Sichtweise für den Praktiker handhabbar zu machen und dadurch die Bedingungen [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button