Aktualisieren

0 Treffer

Richter | Krappmann | Wapler

Kinderrechte

Handbuch des deutschen und internationalen Kinder- und Jugendrechts
Nomos,  2020, 572 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-5431-1

58,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

In der öffentlichen Debatte über die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz wird oft gesagt, die Rechte der Kinder seien bereits umfassend im deutschen Recht gesichert. Was aber sind „Kinderrechte“? Was sagt die UN-Kinderrechtskonvention? Wie waren sie bisher im deutschen Recht verankert und wo gibt es Änderungsbedarf? Fünfzehn ExpertInnen aus verschiedenen Rechtsbereichen (Familie, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung, Medien, Migration, Gesundheit, Behinderung, Datenschutz, Kriminalität, Partizipation u.a. m.) geben in diesem Handbuch darauf eine abgewogene Antwort. Das Handbuch richtet sich sowohl an Rechts- und SozialwissenschaftlerInnen als insbesondere auch an diejenigen, die in der Praxis mit der Verwirklichung der Kinderrechte befasst sind. Es erläutert den grund- und menschenrechtlichen Rahmen für diese Arbeit und zeigt Gestaltungsspielräume für politische Entscheidungen und fachliche Praxis auf.
Mit Beiträgen von
Hans-Jörg Albrecht | Hans-Peter Füssel | Lothar Krappmann | Gabriele Kuhn-Zuber | Roman Lehner | Thomas Mörsberger | Ingo Richter | ­Stephan Rixen | Kirsten Scheiwe | Sebastian Schiller | Stefanie Schmahl | Daniela Schweigler | Friederike Wapler | Reinhard Wiesner | Linda Zaiane

»ein wichtiges und notwendiges Werk, das mit Sicherheit einen festen Platz einnehmen wird, wenn es um die juristische Rezeption und angemessene Berücksichtigung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland geht. Aber auch für kinderrechtlich interessierte Nicht-JuristInnen ist das Handbuch eine Fundgrube, auf die sie sich bei ihrer Arbeit stützen und aus der sie zahlreiche Anregungen erhalten können.«
Prof. Dr. Jörg Maywald, zfmr 1/2021

»Das Handbuch vermittelt einen detaillierten Überblick über die gesetzlichen Regelungen, die nach der Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland umgesetzt wurden, und weist auf offene Baustellen hin.«
Prof. Dr. Manfred Liebel, socialnet.de Juni 2020

»Ein besonders empfehlenswertes Handbuch, nicht nur für Rechts- und Sozialwissenschaftler, [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button