Aktualisieren

0 Treffer

Brumlik

Messianisches Licht und Menschenwürde

Politische Theorie aus Quellen jüdischer Tradition
Nomos,  2013, 286 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-0102-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

59,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

In drei Abschnitten über „Judentum“, „Politik und Bildung“ sowie „Sexualität“ informiert der Band über jüdische Traditionen in politischer Theorie und ihre Konsequenzen für eine Bildung zu Menschenrechten und Menschenwürde. Er erschließt historische Kontexte ebenso wie er Orientierungen für gegenwärtiges Handeln vorschlägt.
Damit wendet sich der Band an Philosophen und Sozialwissenschaftler ebenso wie an Pädagogen und Theologen; seine Analysen sind für fachliche Debatten ebenso bedeutsam wie für die Vorbereitung von Lehre und Unterricht in den Fächern Religion und Ethik.

»eine äußerst gelungene Zusammenstellung und Untersuchung unterschiedlicher Aspekte der Menschenwürde. Die Qualität liegt im Anspruch und der Genauigkeit der Recherche sowie den präzise durchdachten Argumentationen zu Kernelementen der politischen Theorie.«
Helena Zawal, Theologische Literaturzeitung 3/15
Kontakt-Button