Aktualisieren

0 Treffer

Wolf

Ökonomische Erfolgsfaktoren privater Fernsehveranstalter

Eine empirische Analyse externer und interner Erfolgsfaktoren
Nomos,  2006, 382 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4358-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe medien SKRIPTEN (Band 47)
25,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die Digitalisierung sowie die "Medienkrise" führen zu Veränderungen der Wertschöpfungsprozesse von Medienunternehmen. Diesen stellt sich die Aufgabe, auf strukturelle wie konjunkturelle Entwicklungen zu reagieren. Die zentrale Frage der Studie ist "welches die bedeutendsten internen Erfolgspotentiale und -faktoren sind, die als zentrale Elemente den Erfolg privater Fernsehveranstalter bedingen" Das Modell der Studie verbindet die wirtschaftswissenschaftliche Erfolgsfaktorenforschung mit dem strategischen Medienmanagement. In einem quantitativen Mehrmethodenansatz werden über 150 Erfolgspotentiale von Experten eingeschätzt und anschließend auf wenige zentrale Erfolgsfaktoren aggregiert. Diese bilden den Ausgangspunkt für die strategische Ausrichtung von Medienunternehmen auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen sowie eine weitere wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Themengebiet des Medienmanagements.

Kontakt-Button