Aktualisieren

0 Treffer

Institut für Friedensforschung- und Sicherheitspolitik

OSCE Insights 2021

Nach Gemeinsamkeiten suchen
Nomos,  2022, ca. 150 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-8287-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe OSCE Insights
ca. 34,00 € inkl. MwSt.
Erscheint Mai 2022 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die OSZE ist schon immer ein Club nicht-gleichgesinnter Staaten gewesen. Aber seit der Höhephase der Organisation in den 1990er Jahren ist Kompromissfindung zunehmend schwierig geworden. Die 2021er Ausgabe der OSCE Insights beleuchtet unterschiedliche Interesse von Teilnehmerstaaten, zeigt aber auch, dass Regierungen weiterhin einen Mehrwert in der Organisation sehen. Eine Sonderausgabe identifiziert gemeinsame Interessen ausgewählter Teilnehmerstaaten. Weitere Beiträge untersuchen, neben anderen Themen, Möglichkeiten zur Stärkung des Sekretariates, Optionen für einen Dialog mit China, die Auswirkungen autoritärer Staatsführung für umfassende Sicherheit und die Zukunft von OSZE-Friedenseinsätzen.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button