Aktualisieren

0 Treffer

Gourmelon | Kirbach | Etzel

Personalauswahl im öffentlichen Sektor

Nomos,  2. erweiterte und überarbeitete Auflage, 2009, 448 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8329-4862-7


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Verwaltungsressourcen und Verwaltungsstrukturen (Band 4)
89,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Eine qualitativ hochwertige Personalauswahl ist ein strategischer Erfolgsfaktor für Organisationen des öffentlichen Sektors. Die zahlreichen Beiträge des Werkes bieten einen aktuellen und umfassenden Einblick in bewährte sowie innovative Instrumente der Personalanwerbung und -auswahl. Erläutert werden z.B. strukturierte Interviews, Telefon-Interviews, Persönlichkeitstests, Assessment Center, Simulationen, Potenzialanalysen. Zahlreiche Praxisbeispiele stellen die Einbindung dieser eignungsdiagnostischen Instrumente in den Personalauswahlprozess dar. Zudem werden Spezialthemen wie z.B. die Wirtschaftlichkeit von Auswahlprozessen, die Folgen des AGG für den Auswahlprozess, die Anwerbung von Nachwuchskräften mit Migrationshintergrund und die eignungsdiagnostische Norm DIN 33430 behandelt.
Führungskräfte, Personalfachleute, Personalräte, Gleichstellungsbeauftragte, Studierende und Lehrende profitieren von Texten, in denen auf unnötiges „Fachchinesisch“ verzichtet wird. Die Beiträge stammen von Autoren/innen, die als erfahrene Praktiker, kompetente Berater oder als innovative Wissenschaftler langjährig im / für den öffentlichen Dienst im Bereich Personalauswahl tätig sind.

Kontakt-Button