Aktualisieren

0 Treffer

Eichelberger | Wirth | Seifert

UrhG – Urheberrechtsgesetz

UrhG | UrhDaG | VGG
Handkommentar
Nomos,  4. Auflage 2022, 862 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-7059-5

98,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das neue Urheberrecht
Die große EU-Urheberrechtsreform ist in Umsetzung der RL (EU) 2019/790 auf den Weg gebracht. Sie sieht die Einführung des umstrittenen Leistungsschutzrechts für Presseverleger vor und führt mit dem Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz (UrhDaG) zu einem völlig neuen Gesetz.

Der Handkommentar Urheberrecht
In gewohnt präziser, gut verständlicher und konzentrierter Form greift die Neuauflage des HK-UrhRG die umfänglichen Neuerungen auf.

Schwerpunkte
• Erstmalige Kommentierung des neuen UrhDaG (Haftungserweiterungen von Upload-Plattformen)
• Änderungen des UrhG sowie des VGG
• Leistungsschutzrecht für Presseverleger
• Änderungen des Urhebervertragsrecht
• Schrankenregelung für Text und Data Mining, Karikaturen, Parodien und Pastiches sowie für „nicht verfügbare“ Werke
• Umsetzung der Online-SatCab-RL (EU) 2019/789

Ein echter Handkommentar mit klarem Blick für die entscheidenden Praxisfragen, und das zu einem günstigen Preis. Er eröffnet damit auch nicht ständig mit dem Urheberrecht befassten Personen den Zugang zum neuen Recht.

»Der Handkommentar macht seinem Namen alle Ehre... empfiehlt sich als ständiger Begleiter. Sowohl dem bereichserfahrenen Praktiker als auch denjenigen Studenten und Referendaren, die in diesem Bereich tätig werden wollen, und Quereinsteigern in das Grüne Recht aufgrund seiner Aktualität und der inhaltlichen Qualität seiner konzentrierten Erläuterungen und weiterführenden Hinweise als tägliche Arbeitshilfe nachdrücklich zu empfehlen.«
RA Dr. Urs Verweyen, WRP 4/2022

»Kurzum: Ein echter Handkommentar mit klarem Blick für die entscheidenden Praxisfragen, und das zu einem auffallend günstigen Preis. Er eröffnet damit auch nicht ständig mit dem Urheberrecht befassten Personen den Zugang zum neuen Recht.«
K&R 4/2022

Stimmen zu den Vorauflagen

»Damit der HK-UrhG aber auch wirklich handlich geraten [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button