Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8288-6573-0 ()
Femme fatale - Homme moderne - Femme natale
Romantische Liebe als Narrativ für Subjektivität
Tectum,  2016, E-Book
ISBN 978-3-8288-6573-0
E-Book Download
27,99 € inkl. MwSt.

Ein männlicher Held, hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen – von diesem populären Plot entwickelte sich zu Beginn der Moderne eine ganz besondere literarische Form. Auf den ersten Blick bloße Liebesgeschichten, sind diese Dreiecksgeschichten und ihre Nachfolger in ihrer Tiefenschicht weit mehr: [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4104-8
Abedi
"Alle Wesen bestehen aus Licht"
Engel in der persischen Philosophie und bei Suhrawardi
Tectum,  2018, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4104-8
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Seit einigen Jahren ist das Thema Engel auch im so genannten modernen Europa wieder aktuell, unabhängig davon, welcher Religionsgemeinschaft man sich zugehörig fühlt, oder sogar, ob man sich überhaupt als religiös im engeren Sinn des Wortes versteht. Besonders die Vorstellung von Schutzengeln, von [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3686-0
Abu Zeid
Islam und Orient im Bild der Presse
Zur Suggestivkraft multimodaler Berichterstattung
Tectum,  2016, 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3686-0
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

In Zeiten multimedialer Kommunikation gewinnen Bilder, Grafiken und andere Formen der visuellen Darstellung auch in den Printmedien immer mehr an Bedeutung. Durch die geschickte Auswahl und Kombination von Text und Bild lassen sich Emotionen erzeugen, Feindbilder kreieren und selbst Kriege [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3701-0
Agu
Nwaja
The effects of family structure on the phenomenon of physical child abuse in Igboland, Nigeria
Tectum,  2016, 360 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3701-0
Sofort lieferbar
44,95 € inkl. MwSt.

Cultural issues are somtimes powerful and sensitive that they command unreflected loyalty from members of the group. The use of physical punishment in Igboland appears to be one of such cultural sensitivities. The author provides the framework for understanding the way Igbo people think about [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4374-5
Ahmad
Politische Theorie, Religion und postkoloniale Kritik
Tectum,  2019, 140 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4374-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Die Wiederkehr der Götter in die Arena nationalstaatlicher und internationaler Politik hat Religion nicht nur zu einem gesellschaftspolitisch relevanten und weltpolitisch brisanten, sondern auch zu einem politikwissenschaftlich wichtigen Untersuchungsgegenstand werden lassen. Doch wie hat die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7356-8
Ahmad
Politische Theorie, Religion und postkoloniale Kritik
Tectum,  2019, 140 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7356-8
E-Book Download
21,99 € inkl. MwSt.

Die Wiederkehr der Götter in die Arena nationalstaatlicher und internationaler Politik hat Religion nicht nur zu einem gesellschaftspolitisch relevanten und weltpolitisch brisanten, sondern auch zu einem politikwissenschaftlich wichtigen Untersuchungsgegenstand werden lassen. Doch wie hat die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-2875-9
Aigner
Friedrich Schiller und die Politik
Schillers politisches Denken im Wandel der Zeit
Tectum,  2012, 216 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-2875-9
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Politische Fragestellungen beschäftigten Friedrich Schiller zeit seines Lebens. Susanne Aigner stellt den Wandel dar, den der Dichter hinsichtlich seiner politischen Anliegen vollzogen hat. Die Autorin untersucht Schillers Werk von den Jugenddramen über die gedankliche Auseinandersetzung mit den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7210-3
Aksu
Hans Hansen
Ein Künstlerarchitekt zwischen Avantgarde und Heimatstil
Tectum,  2019, 462 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7210-3
E-Book Download
69,99 € inkl. MwSt.

Der aus der Eifler Region stammende und seit seiner Jugend in Köln sesshafte Künstlerarchitekt Hans Hansen (1889–1966) ist eine ungewöhnliche und interessante Figur, die geradezu paradigmatisch sichtbar macht, wie sehr der Mythos einer Avantgarde ohne Voraussetzungen und Vernetzungen ihres inner [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4284-7
Aksu
Hans Hansen
Ein Künstlerarchitekt zwischen Avantgarde und Heimatstil
Tectum,  2019, 462 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-4284-7
Sofort lieferbar
88,00 € inkl. MwSt.

Der aus der Eifler Region stammende und seit seiner Jugend in Köln sesshafte Künstlerarchitekt Hans Hansen (1889–1966) ist eine ungewöhnliche und interessante Figur, die geradezu paradigmatisch sichtbar macht, wie sehr der Mythos einer Avantgarde ohne Voraussetzungen und Vernetzungen ihres inner [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4602-9
Alam
On the Concept of Iran and the Iranian Cultural Sphere
Iran in West-Asia
Tectum,  2021, 262 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4602-9
Sofort lieferbar
54,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch ist tatsächlich der Versuch, die geographischen Grenzen zwischen dem heutigen Iran, seinen Nachbarn und dem Persischen als eines der historischen Kulturleistungen, zu präzisieren. Es möchte interdisziplinär mit der Beteiligung von internationalen Wissenschaftlern und Künstlern ein neues [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button